Brasilien gründet größtes Urwaldschutzgebiet der Welt

Informationen und Diskussionen über den heimischen und weltweiten Umweltschutz zu Lande

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Helmut Wipplinger
Profi
Profi
Beiträge: 1416
Registriert: 23 Okt 2006 20:41
Wohnort: Wien

Brasilien gründet größtes Urwaldschutzgebiet der Welt

Beitrag von Helmut Wipplinger » 10 Dez 2006 14:31

Brasilien gründet größtes Urwaldschutzgebiet der Welt

Brasilien hat im Amazonas-Regenwald nach eigenen Angaben das größte
Urwaldschutzgebiet der Erde geschaffen. Die sieben
zusammenhängenden Nationalparks hätten eine Gesamtfläche von knapp
16 Millionen Hektar (160.000 Quadratkilometer).

Das gab der Initiator des Projekts, der Gouverneur der nördlichen Provinz
Para, Simao Jatene bekannt. Das Naturschutzgebiet ist damit rund
doppelt so groß wie Österreich (83.800 Quadratkilometer).

Quelle: www.orf.at / 5.12.2006

weiterlesen:
:arrow: http://science.orf.at/science/news/146453

Antworten

Zurück zu „Natur- und Artenschutz (terrestrisch)“