Antrag fuer "No Take Zone" im Mergui Archipel eingereicht

Hier kann jeder von erfolgreichen Naturschutzaktionen berichten...

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
ProjectManaia
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 31 Mär 2016 08:58
Kontaktdaten:

Antrag fuer "No Take Zone" im Mergui Archipel eingereicht

Beitrag von ProjectManaia » 31 Mär 2016 09:15

Das Mergui Archipel in Myanmar ist ein nahezu unberuhrtes Gebiet - zumindest wird es oft so angepriesen, weshalb wir mit http://www.projectmanaia.at auch dort unsere Forschungs Expeditionen an Bord Sea Nomad gestartet haben.
Bei den ersten Touren mussten wir jedoch feststellen das die Menge an Fischern dort unueberschaubar ist.

Kurz darauf haben wir uns mit unseren Partnern von Moby Dick Tours in Kawthoung zusammengefunden, die auch auf Boulder Island vertreten sind und fuer sie ein erstes "Preliminary Survey" der Unterwasserwelt rund um die Insel verfasst. Dieses haben sie genommen und an die zustaendigen Behoerden weiter gereicht. Damit ist der erste Versuch eine "Marine No Take Zone" in diesem Teil der Welt zu erstellen unterwegs! Und hoffentlich schon bald erfolgreich durchgefuhert.
Aber auch so gibt es noch viel zu tun und wir werden fleisig weiter arbeiten bis das gesamte Archipel unter Schutz steht... ein grosser Unterfangen bei mehr als 800 Inseln

Antworten

Zurück zu „Große und kleine Erfolge“