Mittelmeer-Baustein Nr 183: Augenfleck, Christel & G. Wegner

Vorstellung der Schlüsselarten aus dem Mittelmeer

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
christoph
Superuser
Superuser
Beiträge: 32
Registriert: 16 Dez 2010 07:48

Mittelmeer-Baustein Nr 183: Augenfleck, Christel & G. Wegner

Beitrag von christoph » 14 Mai 2011 19:47

Wichtige mediterrane Arten/Lebensräume als Mittelmeer-Bausteine:
Augenfleck- oder Gefleckter Meerengel (Smoothback angelshark)
Squatina oculata


:arrow: Baustein-Nummer: 183
:arrow: Wert: 1.000 €
:arrow: Sponsor, Unterstützer: Christel & Gerhard Wegner, Offenbach am Main http://www.sharkproject.org

Bild

:arrow: Alle Informationen zum mare-mundi Mittelmeer Baustein-Projekt und wie Sie einen Baustein erwerben können direkt auf der Webseite von mare-mundi http://www.mare-mundi.eu

W I R - S C H Ü T Z E N - D A S - M I T T E L M E E R. H E L F E N - S I E - M I T ! http://www.mare-mundi.eu
Bild Bild Bild Bild

--------------------------------------------------------------
:arrow: Ihre Navigationshilfe bei der Suche nach dem gewünschten Baustein: Die Mittelmeer-Bausteine mit den dazugehörigen Arten/Lebensräumen können Sie nach folgenden Kriterien sortiert betrachten und aussuchen:

systematisch (nach der biologischen Zugehörigkeit) https://mare-mundi.org/forum/view ... 793#p15793
alphabetisch (bei manchen Arten nur wissenschaftliche Namen vorhanden) https://mare-mundi.org/forum/view ... =60&t=4953
• nach der Nummerierung der Bausteine im virtuellen Mittelmeer https://mare-mundi.org/forum/view ... =60&t=4954
• nach dem Wert der Bausteine https://mare-mundi.org/forum/view ... =60&t=4955
• die 10 ausgewählten Lebensräume gesondert https://mare-mundi.org/forum/view ... =60&t=4956
allgemeine Einführung zur Biodiversität des Mittelmeeres https://mare-mundi.org/forum/view ... 792#p15792
Übersicht der bereits vergebenen Mittelmeer-Bausteine https://mare-mundi.org/forum/view ... =60&t=4957
Sie nützen dem Mittelmeer, doch was nützt Ihnen dieser Baustein? http://www.mare-mundi.eu/index.php?opti ... &Itemid=65
• alle Themen und umfassendere Beschreibungen der Arten (im Forum) https://mare-mundi.org/forum/viewforum.php?f=60

--------------------------------------------------------------

Augenfleck- oder Gefleckter Meerengel (Smoothback angelshark) Squatina oculata

:arrow: Ihre Wahl: Auch, wenn der Gefleckte Meerengel auf den ersten Blick überhaupt nicht nach Hai aussieht , so handelt es sich dabei um nichts Anderes. Meerengel stellen eine eigene Gruppe innerhalb der Haie dar, die sich durch einen stark abgeflachten Körper und ein endständiges Maul auszeichnen. Dabei handelt es sich um ausgesprochene Bodentiere, die tagsüber auf dem Meeresboden ruhen und nachts aktiv werden, um zu jagen. Meerengel sind übrigens lebendgebärend.

:arrow: Artenschutz: Bedroht, mit abnehmenden Populationsgrößen.
http://www.iucnredlist.org/apps/redlist/search

:arrow: Beschreibung: Ausgewachsene Tiere erreichen eine Gesamtlänge von bis zu 1,5 m. Anders als bei den nicht näher verwandten, aber optisch sehr ähnlichen Rochen setzen bei Meerengeln die Brustflossen nicht am Kopf an. Der Gefleckte Meerengel besitzt eine bräunliche Grundfärbung mit typischen Augenflecken auf der Körperoberseite.

:arrow: Verbreitung: Mittelmeer und Atlantik.

:arrow: Nützliche Links:
Zur Philosophie der mare-mundi Mittelmeer-Bausteine
Fishbase: http://www.fishbase.org/Summary/species ... ng=English
World Register of Marine Species (WoRMS): http://www.marinespecies.org/aphia.php? ... &id=105927

....................................................................

Wir haben mit dem Bau unseres Mittelmeeres bereits begonnen! Sichern Sie sich Ihren Baustein zeitnah - damit auch Sie an der baldigen Fertigstellung beteiligt sein und an der Sicherung der wundervollen mediterranen Welt und ihrer Artenvielfalt mitwirken können. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte mediterrane Art aus, ob Großer Tümmler, Mönchsrobbe oder Neptungras - und melden Sie sich bei uns!

Unser liebstes Urlaubsziel ist massiv von Umweltzerstörung bedroht. Kaum jemand weiß es. Wir tun etwas.
Wir schützen Das Mittelmeer!

Bild Bild Bild
http://www.mare-mundi.eu , http://www.redsea-ec.org

mare-mundi, mare-mundi.eu, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Meeres, Mittelmeerprojekt, Meeresbiologie, Meeresforschung, Meeresstationen, Mittelmeer-Forschung, Das Mittelmeer, Robert Hofrichter, Dr. Robert Hofrichter, The Mediterranean, Mediterran, Feldstation, Krk, Insel Krk, Feldstation, meeresbiologische Feldstation Krk, Schulklassen, marine conservation, marine protection, marine research, education, Biologie, Naturschutz, Volontariat, Meeresschutz, biology, marine biology, mare-mundi Projekte, Band II/2, Mediterranean Sea, Mediterran, Wir bauen Das Mittelmeer! Schulkurse Meeresbiologie, http://www.mare-mundi.eu - Gesellschaft für Meeresschutz, Prof. Rupert Riedl, Dokument einer bedrohten Vielfalt, Die Zeit über Band I von Das Mittelmeer, Das Mittelmeer - ein unermesslicher Schatz der Natur, Europäisches Mittelmeer, Das Europäische Mittelmeer, Wiege unserer Kultur, naturräumliche und biologische Kostbarkeiten, das Mittelmeer stärker als andere Meere zivilisatorischen Belastungen ausgesetzt, Bitte helfen auch Sie dem Mittelmeer. Auch Ihr Baustein zählt, Dieses Mittelmeerbuch ist das Ideal eines wissenschaftlichen Werkes. Kompendium für Wissenschaftler, Einführung für Studierende und interessierte Laien. internationales Team, Erhaltung dieses Ökosystems, für dieses Naturerbe der Menschheit, Das Mittelmeer soll bewahrt und weiter erforscht werden. Das Mittelmeer - Fauna, Flora, Ökologie.Museum des Wissens, Standardwerk, Bausteinprojekt für das Mittelmeer, Schätze der Welt, Mittelmeermodel, Ihr Platz im Mittelmeer, bedrohte Arten des Mittelmeeres, Modalitäten zum Erwerb eines Bausteins, interaktives mare-mundi-Mittelmeer, http://www.mare-mundi.eu/bauemitammittelmeer, Mittelmeer-Baustein, Bausteinträger, Mittelmeer-Projektteam, Projektleiter, Herausgeber von Das Mittelmeer, Prof. Dr. Helmut Pechlaner, Ing. Gerald Blaich, mare-mundi Projektkoordinator, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Christian Alter, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Azoren, Azores, Wale, Delfine, Pottwal, Blauwal, Seiwal, Finnwal, Große Tümmler, Pico, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit

Antworten

Zurück zu „Wichtige mediterrane Arten - Bausteine eines Ökosystems“