Natürliche Faktoren haben den Eisschwund im Arktischen Ozean schneller gemacht, als es die Erderwärmung alleine vermocht hätte. Wissenschafter sprechen bereits von der «Atlantifizierung» der Arktis.

Hier weiterlesen …