Einträge von Robert Hofrichter

Im Gespräch mit dem Malakologen, Meeresbiologen und Naturschützer Dr. Hubert Blatterer

Welche Geschichten erzählen große Muscheln und kleine Schnecken aus dem Roten Meer?     Dr. Hubert Blatterer (Jahrgang 1964) ist Biologe mit Leib und Seele. Mehr Informationen über ihn finden Sie unter Researchgate und Zobodat. Die Malakologie, der er sich neben andere Fachgebieten widmet, beschäftigt sich mit Weichtieren, also Muscheln, Schnecken, Käferschnecken, Kopffüßern und weiteren […]

Ist die Welt noch zu retten? Im Gespräch mit Dr. Christian Voll

  Dr. Christian Voll ist seinem Beruf nach Arzt, konkreter Neonatologe in Passau (Bayern). Seit dem Herbst 2016 ist er Vorstandsmitglied in der Meeresschutzorganisation MareMundi. In seiner Freizeit widmet er sich einer entscheidenden Frage, die uns alle angeht: Was passiert mit unserer Welt? Warum beschleunigen sich die Prozesse des ökologischen Niedergangs? Was wird mit der […]

Aus der Geschichte der Meeresforschung am Roten Meer: das RSEC in Dahab

Im Herbst 2002 reiste der Meeresbiologe Robert Hofrichter  mit einer großen Gruppe von Studenten ans Roten Meer nach Dahab (Süd-Sinai). Es war eine der vielen Exkursionen aus einer ganzen Serie (und eine schöne Zeit…), die sich über viele Jahre erstreckten. Die eingefleischten jungen Taucher und Meeresfreunde lernten sich auf Isola del Giglio am Institut für […]

Haie: Im Gespräch mit Elisabeth und Walter Buchinger

Die bedrohten Haie und der Auftrag die Meere zu schützen Seit vielen Jahren setzen sich Elisabeth und Dr. Walter Buchinger für den Hai- und Meeresschutz ein. Seit dem Herbst 2016 sind sie Vorstandsmitglieder in der Meeresschutzorganisation MareMundi. Grund genug für unsere Redaktion, den beiden wohlverdienten Aktivisten für den Erhalt der Meere einige Fragen zu stellen. […]

Jungbiologen und alle, die es noch werden wollen: DIE Chance und DAS meeresbiologische Praktikum Krk 2018

MareMundi ist eine international agierende NGO zur Förderung der Meereswissenschaften. Alle Informationen über den gemeinnützigen und steuerbegünstigten Verein findest Du auf der Webseite der Organisation. Das Ziel von MareMundi und seinen Aktivitäten ist es, auf der Basis von Forschung und Bildung einen Beitrag für den Schutz der Meere zu leisten. Die MareMundi Station Krk, auch als […]

Forschungsinitiative MareMundi 2018: Werde auch Du schon bald Teil unserer jungen Forschergemeinde

Die Grundziele der gemeinnützigen Meeresschutzorganisation MareMundi – Verein zur Förderung der Meereswissenschaften sind Forschung (wie der Name bereits verrät), Bildung und Schutz. In vielfacher Weise trägt MareMundi seit Jahren zur Bildung und Ausbildung nicht nur junger Menschen bei (z. B. durch Vorträge, Schulprojektwochen, Lehrerfortbildungen, Exkursionen). Obwohl auch in Sachen Forschung bereits viel geschehen ist, möchte unsere NGO diesen […]

Neues Buch für Meeresfreunde: Im Bann des Ozeans von Robert Hofrichter erscheint bald

1.337.323.000 Kubikkilometer – so viel Wasser enthalten in etwa die Ozeane dieser Welt. Gigantische Badewannen, die nicht nur Künstler und Poeten, sondern vor allem Meeresforscher und Biologen faszinieren. Robert Hofrichter ist einer von ihnen und hier erzählt er die spannendsten Geschichten aus dem nassen Kosmos, der die Erde umgibt. Wir lesen von seltsamen Lebensentwürfen und […]

Gute Nachricht für Freunde der Walhaie: Bonner Konferenz verbietet die Jagd

Der Walhai ist der Liebling aller Taucher und Meeresfreunde: Ein harmloser, sanfter Riese (über seine Maximalgrößen kursieren immer noch Legenden – selbst FishBase gibt unrealistische 20 m an …), der aber aus mehreren Gründen massiv unter Druck steht. Erstens sind die Reproduktionsraten der Haie generell ziemlich niedrig (obwohl sie gerade beim Walhai höher liegt als […]

Warum Naturschutz für uns alle von entscheidender Bedeutung ist? Noch gibt es viel zu retten, werden Sie Teil der Problemlösung!

ein Bericht von Christian Voll, Gerald Blaich und Robert Hofrichter   Mit diesem Beitrag möchten wir eine Initiative unseres Meeresschutzvereins MareMundi starten, die zum Ziel hat, auf dieser Internetseite die größten ökologischen Probleme der Gegenwart für jedermann leicht verständlich darzustellen, ihre Ursachen aufzuzeigen und die dringende Notwendigkeit der Beschäftigung mit diesem Thema zu unterstreichen. Sie […]

Die Schule am Meer auf Krk im Winterschlaf – MareMundi freut sich auf die Besucher der nächsten Saison 2018

Bildung, Forschung und Schutz – diese drei Ziele hat sich MareMundi auf die Fahnen geschrieben. Und diese drei Ziele werden auch an unserer Station Krk in Punat hochgehalten. Sowohl in der Bildung (meeresbiologische und naturkundliche Projektwochen für Schulen) als auch Forschung (Masterarbeiten zu verschiedenen Themen zwischen Pädagogik, Plattwürmern und Posidoniawiesen) hat sich unsere kleine Institution […]

Posidonia oceanica an der Südküste Kretas – das Projekt geht in die nächste Runde

Ein Bericht der Biologin Martina Stockinger von der meeresbiologischen Station Plakias     Ich bin Bachelor of Science und Masterstudentin an der Universität Wien im Studiengang Ecosystems and Ecology. In diesem Bericht möchte ich Freunden des Mittelmeeres und auch Studenten berichten, wie ich zum Thema „Posidonia“ kam und Einblick in Vorbereitung, Organisation und Ablauf einer […]

Tagung WASSER WISSEN, 16. 11. 2017 in St. Pölten: Besuchen Sie MareMundi und lernen Sie mehr über die Ozeane und das Wunderelement Wasser

WASSER WISSEN – Eintauchen in Wissen zu Wasser, unserer wichtigsten Naturressource [früher ÖKOLOG Tagung] 16. 11. 2017, 9:00 – 17:30 Uhr WIFI St. Pölten mehr Infos   Wasser – ein Stoff voller Wunder. Von ihm hängt alles Leben auf unserem Planeten ab. Ein Stoff, der durch Verschmutzung stark gefährdet ist. Wir alle tragen Verantwortung!   […]