Seite 1 von 1

ETH-Experte relativiert: «Plastikproblem ist ein Medienhype»

Verfasst: 04 Jul 2018 07:42
von Redaktion HW
ETH-Experte relativiert: «Plastikproblem ist ein Medienhype»

Link zum Artikel:

https://www.tagblatt.ch/leben/plastik-i ... ld.1033955

Interview: Bruno Knellwolf
auf tagblatt.ch,
abgerufen am: 4.7.2018

Re: ETH-Experte relativiert: «Plastikproblem ist ein Medienhype»

Verfasst: 05 Jul 2018 12:48
von horstartur
dass Mikro-und Nano-Plastik inert ist, ist bisher nicht nachgewiesen. Vorläufige Studien zeigen, dass an Nonopartikel toxische Substanzen angelagert werden können und somit in die Zellen (auch menschliche) mit gefährlichen Auswirkungen gelangen können.