weg mit den Haien auf La Reunion ...

Alles über die bedrohten und faszinierenden Räuber der Meere

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1519
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

weg mit den Haien auf La Reunion ...

Beitrag von Caro » 24 Feb 2017 18:34

Liebe Freunde,

http://www.spiegel.de/panorama/leute/ke ... 36024.html

ich hoffe, dass der Herr Slater diese Forderung nur unter dem ersten Schock und über die Trauer um einen lieben Freund so geäußert hat.

Verdrängung der Natur, die "man" doch zum Urlaub und für sportliche Betätigung eben an speziellen Orten aufsucht :roll: ABER, "sicher" soll es dann auch bitteschön sein.
Das ist der momentane Zeitgeist. :(
:roll:
Wie können sich doch z.B. Förster "erdreisten", einem dem "Outdoor"-Radlspaß zu vermiesen, weil dadurch die Wildtiere gestört werden. Oder wie jetzt aktuell die Skitouren, wo doch der Veranstalter ENDLICH akzeptiert hat, dass das mit Natur- und Tierschutz nicht vereinbar ist.
Und wie wir jetzt sehen, müssen für die Surfer und Paddler am besten auch die Haie verschwinden :(

Ist es nicht nur noch traurig, dieser Anspruch auf "Freizeit" und Sport in der Natur, wobei man aber die "ganze Natur" dann doch nicht brauchen kann ?!? :roll:

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Antworten

Zurück zu „Haie - mare-mundi Aktivitäten“