Ist inhalierter Sauerstoff gefaehrlich?

Alle Informationen und Diskussionen über das Europäische Mittelmeer

Moderator: A-Team

Antworten
Aquarella
Superuser
Superuser
Beiträge: 23
Registriert: 24 Mär 2015 14:03
Wohnort: Kiel

Ist inhalierter Sauerstoff gefaehrlich?

Beitrag von Aquarella » 31 Mär 2015 06:53

Hallo Meeresfreunde,

Im Ozean meiner Traeume verspuere ich Sehnsucht danach auch irgendwann einmal tauchen zu gehen, um vom Ufer der Erfuellung zur Quelle der Gluecksgefuehle zu gelangen.

Ich habe mal gehoert dass Taucher nicht solange unter dem Wasser unterwegs sein duerfen, weil sich in ihrem Behaelter inhalierter Sauerstoff befinden, von dem zu viele Mengen schaedlich sein sollen, weil durch zu viel von diesem Sauerstoff die Koerperzellen beschaedigt werden und sogar absterben koennen.

Daher interessiert mich der Grund dafuer, da ich bisher immer dachte dass nur zu wenig Sauerstoff schaedlich sein kann.
Wer kann mir dazu eine Antwort geben?

Sonnige Gruesse

Laura :D

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Ist inhalierter Sauerstoff gefaehrlich?

Beitrag von Caro » 02 Apr 2015 18:20

Liebe Laura,

hierzu weiss "Tante Wiki" auch sehr viel :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Nitrox

und weiter kannst Du unter dem Suchwort Sauerstofftoxikose gugeln
ODER dich auch ganz einfach auf den Seiten von Tauchschulen umfassend informieren.

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Aquarella
Superuser
Superuser
Beiträge: 23
Registriert: 24 Mär 2015 14:03
Wohnort: Kiel

Re: Ist inhalierter Sauerstoff gefaehrlich?

Beitrag von Aquarella » 02 Apr 2015 18:44

Liebe Caro,

Vielen Dank fuer deine von Kostbarkeit veredelte Antwort deren Wert ich in ihrer Vollkommenheit zu schaetzen und wuerdigen weiss. :D

Fuer mich ist es immer wieder spannend im Geiste die Welt zu erkunden um ihr moeglichst nah und verbunden zu sein. Und die Welt traegt viele Schaetze in sich denen mehr Bedeutung verliehen werden sollte.

Sonnige Gruesse

Laura :D

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Ist inhalierter Sauerstoff gefaehrlich?

Beitrag von Caro » 02 Apr 2015 19:10

Liebe Laura,

:oops: ich weiss jetzt Deine überschwängliche Antwort nicht ganz zu deuten.

Aber egal - ich denke, ich konnte Dir bei deiner Frage ein bisschen weiter helfen :)

Tauchen, und damit die Welt unter Wasser zu erleben, scheint Dein absoluter Traum zu sein und deshalb willst Du ganz viel darüber wissen.
Das ist aber kein unerfüllbarer Traum :wink:
Den kannst Du dir auch "bei uns hier" erfüllen und dabei ganz viel Wissen sammeln, bevor Du in medias res gehst !

Das wollte ich mit meinem Beitrag vorher auch sagen.
Sogar bei uns in München gibt es schon einige super Tauchschulen.
Da wird man sozusagen vom örtlichen Hallenbad aus geschult - und es ist auch ohne Fernreise leistbar.
Z.B.
http://www.tauchen-richtig-lernen.de/

Bestimmt gibt es auch bei Dir vor Ort solche Tauchschulen.

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Antworten

Zurück zu „Das Europäische Mittelmeer- Meereskunde, Biologie, Umwelt und Umweltzerstörung“