Milos und die Luchse - Universum

Wissenswertes

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Wilfried Rieder
Profi
Profi
Beiträge: 87
Registriert: 16 Jan 2007 14:29
Kontaktdaten:

Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Wilfried Rieder » 19 Sep 2010 18:56

Ich möchte Euch auf folgende Terminankündigung des ORF hinweisen:

Di., 21. 09. 2010, 20.15 Uhr - ORF 2
UNIVERSUM - "Milos und die Luchse"


Dies ist die Geschichte einer hart erkämpften Freundschaft.
Auf der einen Seite Milos Majda, ein stiller Naturbursche und Ranger im Nationalpark Mala Fatra in der Slowakei.
Auf der anderen Seite zwei kleine Luchse, frisch aus dem Tierpark......

......viele von uns kennen Milos, die zwei Luchse und die Geschichte.
Wir freuen uns sehr auf die Ausstrahlung in Österreich.

@ Robert, wenn Du von Krk heim kommst, können wir uns die Aufzeichnung ansehen.
.....und dazu gibt es Kofola - kein Scherz!

Benutzeravatar
Helmut Wipplinger
Profi
Profi
Beiträge: 1416
Registriert: 23 Okt 2006 20:41
Wohnort: Wien

Re: Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Helmut Wipplinger » 22 Sep 2010 01:25

wers so wie ich sonst noch versäumt hat:

:arrow: http://tvthek.orf.at/programs/35429-Uni ... die-Luchse
www.mare-mundi.org

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 25 Sep 2010 12:46

Wilfried Rieder hat geschrieben:@ Robert, wenn Du von Krk heim kommst, können wir uns die Aufzeichnung ansehen......und dazu gibt es Kofola - kein Scherz!
:) das ist nett, denn ich konnte es freilich nicht anschauen! Außerdem wäre ein Widersehen auch sehr schön! :) Man sieht den Film irgendwie doch mit anderen Augen, wenn man die Protagonisten kennt, inklusive die Luchse, von denen mir einer bald ins Gesicht gesprungen wäre ... 8) Dafür habe ich ein wunderbares Foto machen können ... Hier ist der Filmstar, der hoffentlich glücklich in der Wildnis lebt ...

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Caro » 26 Sep 2010 18:45

Dr. Robert Hofrichter hat geschrieben: Man sieht den Film irgendwie doch mit anderen Augen, wenn man die Protagonisten kennt, inklusive die Luchse, von denen mir einer bald ins Gesicht gesprungen wäre ... 8) Dafür habe ich ein wunderbares Foto machen können ... Hier ist der Filmstar, der hoffentlich glücklich in der Wildnis lebt ...

Bild
:shock: WAS ??!? Luchse sind doch so was von scheu.
Lieber Robert, hast Du mit dem jungen Kater (schließe von der Nase her auf Katertier :oops: ) vielleicht länger direkten Blickkontakt gehabt ?!??
Aber ein tolles Foto :up:
und so ein wunderschönes Tier ! *schmacht*

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 26 Sep 2010 18:51

Caro hat geschrieben:Lieber Robert, hast Du mit dem jungen Kater (schließe von der Nase her auf Katertier :oops: ) vielleicht länger direkten Blickkontakt gehabt ?!??
Ja, vor allem aber durch die Linse ... 8) :lol: Der Tomas hat mich in der letzten Sekunde "gerettet" ..., denn ich war so sehr mit dem Ablichten des Katers beschäftigt, dass mir sein verdächtiges Verhalten und seine Annäherung gar nicht so aufgefallen waren ... :oops:
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Milos und die Luchse - Universum

Beitrag von Caro » 26 Sep 2010 19:44

An seiner Körpersprache fallen mir hauptsächlich die Augen mit der entsprechenden Kopfhaltung auf (mein Bruder nennt diesen Blick bei Katzen "Mörderaugen" :wink: ) und dass er sich OHNE SCHEU ranpirscht ... :o

Also bei einer zahmen Katze kann ich dieses Verhalten erklären :nerd: - jedoch bei einem Wildtier - in freier Natur auch noch :?: ... bin immer noch verblüfft :oops:

Liebe Grüße
Caro
*fährt das nächste Mal mit zu den Luchsen !!!!*
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Antworten

Zurück zu „Slowakische Karpaten & Nationalpark Malá Fatra - Exkursionen und Aktivitäten“