Der letzte Tag im Jahr...

Informationen, Diskussionen, Infos über Veranstaltungen

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Der letzte Tag im Jahr...

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 31 Dez 2007 08:31

heute ist einmal mehr der letzte Tag im Jahr :) 2007 wird in wenigen Stunden zu Ende sein und ein neues, ohne Zweifel ereignisreiches und hoffentlich erfolgreiches Jahr 2008 beginnen!

ich freue mich darauf, auch die "letzten" von euch hier im Forum in diesem Jahr auch jenseits des Computer-Bildschirms kennenzulernen :lol: und all die anderen, die mich bereits live ertragen muss äh die mich bereits persönlich kennen, wiederzusehen :D sei es in Österreich oder am Meer!

In diesem Sinne möchte ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2008 wünschen :) :bird:

und am Ende euch noch fragen: Was war das schönste Ereignis im Jahre 2007, woran denkt ihr am liebsten zurück? Was macht 2007 für euch aus?

Für mich war 2007 ein sehr lehrreiches Jahr; ich konnte viel Praxis und Erfahrung in der Meeresbiologie und der Tierpflege erlangen, habe zu Tauchen begonnen und mich innerhalb des Jahres zum Stress & Rescue Diver gemausert :lol: und, was mindestens genauso wichtig ist: Ich habe viele neue Menschen kennengelernt, einige über das Forum, sei es in Dahab oder in Europa, einige über meine Arbeit im HdM, die meisten in all den Praktika, die ich dieses Jahr machen durfte :) und ich habe einige sehr interessante nicht-menschliche Persönlichkeiten kennengelernt, die ich in Australien ebenso sehr vermissen werde wie meine Menschen: Wobbe, Puppi, Lady Whitetip, das Bambushai-Baby etc. etc., die Liste würde einfach zu lang...

ja. Nun endlich, in diesem Sinne...

feiert schön und lasst es krachen! :lol:

Bild

liebe Grüße von der ckantigen, cranken Claudia ;)
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Der letzte Tag im Jahr...

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 31 Dez 2007 12:56

ClaudiaBryozoa hat geschrieben:... ein neues, ohne Zweifel ereignisreiches und hoffentlich erfolgreiches Jahr 2008 beginnen!
... das glaube ich auch. Es liegt in der Natur der Sache, dass ich Euch, nun bereits mit 50 :? , speziell auch eine gute Gesundheit wünsche.

Liebe Claudia, danke für die guten Wünsche. Ich habe keine Zweifel, dass eine der bekanntesten Meeresbiologinnen Österreichs in einigen Jahren Claudia heißen wird! :lol:
ClaudiaBryozoa hat geschrieben:und am Ende euch noch fragen: Was war das schönste Ereignis im Jahre 2007, woran denkt ihr am liebsten zurück? Was macht 2007 für euch aus?
Ich habe 2007 viele schöne Erlebnisse gehabt. Ich bin dankbar, dass ich all das erleben konnte. Die schönsten Erinnerungen hängen entweder mit Menschen zusammen oder mit der Natur ... oder in der Regel mit beiden ... Die schönen Reisen, bei denen man immer wieder neue Freunde gewinnt und mit alten Freunden zusammen ist, das ist schon etwas Besonderes. :lol: Ob es im Donaudelta war, in der Slowakei bei den Bären (das war wirklich ganz toll und lustig), auf Giglio oder dann auf den Seychellen ...

Soeben habe ich per Post ein Büchlein erhalten ..., von einem der Mitreisenden auf den Seychellen. Wir standen uns auf Anhieb sehr nahe, verwandte Seelen ... Und in diesem Buch steht ein Spruch: Es gibt eine gewisse Eintracht der Seelen, die sich sogleich beim ersten Anblick bemerkbar macht (Jean Jacques Rousseau) Ich denke, dass die Liebe zur Natur Menschen sehr verbindet. Aber das allein ist es noch nicht, es gibt einfach auch persönliche Sympathien ...

Und dann steht noch da: Der Träumer versteht die Natur besser als der Wissenschaftler ... Und das möchte ich lieber nicht näher kommentieren :wink:

Euch allen ein gesundes und gutes Neues Jahr! Und :thanks: , dass Ihr unser Forum mit so vielen interessanten Berichten und Meinungen bereichert!
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5606
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 31 Dez 2007 12:57

Und dann steht noch da: Der Träumer versteht die Natur besser als der Wissenschaftler ... Und das möchte ich lieber nicht näher kommentieren ...

... ich meine, was ist, wenn man beides ist ... :shock:
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 31 Dez 2007 13:01

Non plus ultra oder kontraproduktiv? :lol:
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Benutzeravatar
Jaqueline
Profi
Profi
Beiträge: 74
Registriert: 16 Dez 2007 23:26
Wohnort: Salzburg - Elixhausen/Parsch
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaqueline » 01 Jan 2008 10:49

Der erste Tag im neuen Jahr...

viel Glück, Freude und Erfolg euch Allen!

lg jaqueline

ps: juhuu es schneit!
Whatever I take is the road I make
It's the road of life make no mistake
-thomas o'malley-

Antworten

Zurück zu „Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu“