Seychellen-Exkursionen 2012: eine Übersicht

Unser monatlicher Newsletter...

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5581
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Seychellen-Exkursionen 2012: eine Ãœbersicht

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 19 Nov 2011 08:48

Seychellen-Exkursionen 2012: eine Übersicht

Bild

BildBild Bild

Die legendären Seychellen-Exkursionen 2012 mit Dr. Robert Hofrichter:
die Biodiversität der Seychellen kennen lernen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

2012 wird es (je nach Verlauf der Anmeldungen) voraussichtlich 2 (maximal 3) Termine für die legendären mare-mundi Seychellen-Exkursionen geben. Für jede Exkursion gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Teilnehmern

:arrow: marin-taucherische Schwerpunkte: 31. März bis 14. April 2012 :arrow: https://mare-mundi.eu/forum/view ... =15&t=5677

:arrow: klassiche Seychellenexkursion von mare-mundi: 20. Oktober bis 3. November 2012. Mit oder ohne Tauchen, für Nichttaucher gut geeignet, mit dem vollen Land- und Bootsausflugsprogramm :arrow: https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=6262

:arrow: :?: "Lehrertermin" 2012 knapp vor Schulbeginn: 25. August bis 8. September: Wird aller Voraussicht nach 2012 nicht stattfinden, außer es meldet sich eine Gruppe von mindestens 20 Teilnehmern geschlossen an. Das Wetter ist in dieser Zeit manchmal nicht ganz ideal und unsicher, es kann viel Wind und dadurch unruhige See geben, regelmäßig Regen (so war es z. B. 2010 und 2011)

:arrow: Programm-Übersicht und weitere wichtige Hinweise für die Exkursionen 2012: https://mare-mundi.eu/forum/view ... 727#p11727

Bild

Die naturkundlichen Seychellen-Exkursionen mit Tradition & über und unter Wasser (mit allen marinbiologischen und terrestrischen Schwerpunkten wie Zoologie, Biogeographie, Inselökologie, Ornithologie, Herpetologie, Botanik, Geologie, Geographie, Ethnologie) sind mit 13 Jahren Erfahrung bei Naturbeobachtungen legendär!

:arrow: Anmeldungen: Wer mitfahren will, muss sich rechtzeitig, am besten sofort anmelden! - bei Petra Hillinger petra.hillinger@mare-mundi.eu . Die Anmeldungen sollten wegen der Reservierung von Unterkünften und Flügen rasch erfolgen. Bereits jetzt ist ein Teil der Plätze vergeben.

:arrow: Programm Details des Programms siehe https://mare-mundi.eu/forum/view ... =15&t=3926

Bild

:arrow: Wer kann teilnehmen?
Teilnehmen können Biologen, Biologielehrer, Lehrer und andere Naturwissenschaftler, Studenten und Naturfreunde, Taucher u.a. unabhängig vom Alter, die ein ernsthaftes Interesse an der Natur haben und - ganz wichtig - gute Laune mitbringen. Toleranz, Geduld und freundschaftlicher Umgang mit den Mitreisenden (und dem Reiseleiter) ist die wichtigste Voraussetzung. Die Exkursion ist eine intensive naturkundliche Bildungsreise, die uns an manchen Tagen auch eine sportliche Leistung abverlangt und nicht geeignet für "klassiche Urlauber", die überwiegend passiv am Strand liegen wollen. Das wäre der klassische Fall für "falsche Reise gebucht". Wir passen uns dem Reiseland an und pflegen dabei vor allem intensiv die kreolische Gelassenheit... Wer Unruhe in die Gruppe bringt, nach westlicher Manier immer nervös auf die Uhr schaut, alles immer besser weiß ... ist für die Teilnahme nicht geeignet. Wir machen eine Gruppenreise, die nur bedingt eine ist - mit viel Raum für Individualismus.

Bild

:arrow: Flüge
Die Flüge bucht sich jeder Reiseteilnehmer selbst, da mare-mundi kein Reiseveranstalter ist und es sich um keine Pauschalreise im Sinne des Reisegesetzes handelt. Die Leistung von mare-mundi beschränkt sich auf die Führung durch die Seychellen. Flüge können über das Internet, in Ihrem Reisebüro oder direkt bei unserem bewährten Partnerreisebüro buchen, unter dem Stichwort "Gruppe Hofrichter Seychellen Oktober 2012", das Reisebüro ist informiert: Reisestudio Lippelt GmbH, Wilmersdorfer Str. 100, 10629 Berlin, Telefon: 030 - 3279430, Fax: 030 - 32794350, E-Mail: INFO@REISESTUDIO-LIPPELT.DE

Bild

-------------------------------------------------------------------------

Alle Reisen sind für Taucher und Nichttaucher gleich gut geeignet - für jeden Naturfreund, gleich ob er hauptsächlich botanische, ornithologische oder meeresbiologische Interessen hat oder einfach wunderbare Landschaften und Menschen und eine einzigartige Natur erleben will. Die Mitreisenden erwartet ein reichhaltiges Programm, bei dem sowohl Taucher als auch Schnorchler voll auf ihre Kosten kommen.

Bild

Wie schon alle bisherigen, werden den Reiseteilnehmern auch die Touren im Jahr 2012 unvergesslich bleiben. Einige Reiseeindrücke von den letzten Jahren mit zahlreichen Fotos sind z. B. unter folgenden Links zu finden:
:arrow: http://www.fnz.at/fnz/veranstaltungen/r ... gebuch.php
:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=1605
:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=1669
:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/down ... tail&id=16
… oder allgemein unter “Seychellen” (zahlreiche interessante Berichte)
:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/viewforum.php?f=15


mare-mundi, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Lehrerfortbildung auf den Seychellen, Tauchen, Dahab, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Robert Hofrichter, Christian Alter, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Azoren, Azores, Wale, Delfine, Pottwal, Blauwal, Seiwal, Fonnwal, Große Tümmler, Pico, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Newsletter“