RSEC-Mitgliedschaften - neue Betreuerin für Mitgliedschaften

Informationen über die Feldstation in Dahab und ihre Aktivitäten, Programme und aktuelle Termine.

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5602
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

RSEC-Mitgliedschaften - neue Betreuerin für Mitgliedschaften

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 03 Mär 2010 10:19

RSEC-Mitgliedschaften - ab März 2010 neue Betreuerin der Mitglieder

:arrow: siehe auch https://mare-mundi.eu/forum/view ... 843#p16843

:arrow: Sie möchten dem Roten Meer etwas Gutes tun? Melden Sie sich bitte bei Helen Gerger helen.gerger@redsea-ec.org !

Bild

Liebe Freunde, Unterstützer und Mitglieder des RSEC - und alle, die es noch werden wollen!

Helen Gerger übernimmt mit dem 1. März 2010 die Betreuung der RSEC-Mitglieder bzw. der Mitgliedschaften. Das RSEC - Red Sea Environmental Centre - ist eine Umwelt-NGO am Roten Meer, eine private Institution für Wissenschaft, Ausbildung und Umweltschutz. Sie wurde 2003 ins Leben gerufen - damals unter dem Namen Sinai Environmental Center, SEC. Seit 2005 hat das RSEC die Rechtsform eines in Österreich registrierten gemeinnützigen Vereins. Wir betreiben eine Feldstation für Meeresforschung, Meeresbiologie und Meeresschutz an der südlichen Sinaiküste in Dahab und eine zweite in El Quseir, auf dem ägyptischen Festland.

Bisher war die Betreuung der Mitglieder ein Schwachpunkt in der internen Organisation des RSEC. Das lag vor allem daran, dass die einzelnen Vorstandsmitglieder in verschiedenen Teilen der (Alten) Welt leben, mit diversen Projekten eingedeckt sind und kaum noch freie Kapazitäten hatten. Doch ab sofort soll es anders werden: Helen Gerger ist eine hochmotivierte Naturschützerin, die frischen Wind in die interne Organisation des RSEC bringt. Wir freuen uns darüber und schätzen ihren Einsatz sehr! Wir sind überzeugt, dass diese Verstärkung direkte positive Auswirkungen auf die weitere Arbeit des RSEC haben wird.

:arrow: Helen Gerger, Vorstandsmitglied, Betreuung RSEC-Mitglieder


Bild

RSEC - Red Sea Environmental Centre http://www.redsea-ec.org
Forschungs-, Ausbildungs- und Umweltschutzinstitut am Roten Meer (als Verein registriert bei der Bundespolizeidirektion Salzburg)
Neusser Str. 83
D- 41564 Kaarst

Phone: +49 2131 7394566            +49 2131 7394566      
Fax: +49 3222 1636876
mobile: +49 172 2316633
Email: helen.gerger@redsea-ec.org


:arrow: Wir würden uns über Ihr / über Dein Interesse und Ihre / Deine Unterstützung sehr freuen! Jede Mitgliedschaft zählt und kommt direkt der Forschung, Ausbildung und dem Meeresschutz am Roten Meer zugute!

:arrow: Vielleicht inspiriert Euch zusätzlich das wunderbare neue Vereinshaus des RSEC in Dahab zu einem Aufenthalt, in dem man schön wohnen und orientalisches Ambiente genießen kann :arrow: https://mare-mundi.eu/forum/view ... =48&t=5391


Bild Bild

:arrow: RSEC - Red Sea Environmental Centre - sind zu mare-mundi.eu gehörende, gemeinnützig agierende Feldstationen für Meereschutz, Forschung und Ausbildung in Ägypten am Roten Meer und haben die Rechtsform einer NGO (Verein). Mehr Informationen über das RSEC erhalten sie bei den Vorständen Dr. Robert Hofrichter robert.hofrichter@redsea-ec.org und Dipl.-Biol. Christian Alter christian.alter@redsea-ec.org

http://www.mare-mundi.eu , http://www.redsea-ec.org

RSEC, mare-mundi, mare-mundi.eu, Reef Check, Dahab Reef Monitoring, RSEC Feldstation Dahab, RSEC Feldstation El Quseir, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Dr. Robert Hofrichter, Christian Alter, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Azoren, Azores, Wale, Delfine, Pottwal, Blauwal, Seiwal, Fonnwal, Große Tümmler, Pico, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit, RSEC Fieldstation Dahab, South Sinai, Egypt, RSEC Fieldstation El Quseir, Red Sea, Egypt, RSEC Reef Monitoring Projects 2011, Volunteers wanted, Red Sea, marine biological field stations of RSEC in Egypt, Bedrohte Paradiese, WDR
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Helen
Superuser
Superuser
Beiträge: 29
Registriert: 10 Jan 2010 21:36
Wohnort: Rheinland

Re: RSEC-Mitgliedschaften - neue Betreuerin für Mitgliedschaften

Beitrag von Helen » 04 Mär 2010 09:40

Lieber Robert,

als erstes möchte ich mich für das Vertrauen bedanken, das Du mit der Übertragung dieser Aufgabe in mich setzt. Ich übernehme sie gern und hoffe, dass ich mich recht schnell zurecht finden werde und wertvolle Unterstützung leisten kann.

Liebe Forummitglieder,

da ich hier recht neu bin, möchte ich mich kurz vorstellen:

Ich bin Jahrgang 1958, lebe und arbeite zurzeit in Deutschland, in der Nähe von Düsseldorf. Meine Kids (derzeit 22/24) studieren beide: Chemie in Aachen und Geschichte/Archäologie in Bochum.
Da ich ab Ende März eine Reiseleitertätigkeit an der Amalfiküste in Italien übernehme, habe ich viel über das Mittelmeer recherchiert und bin auf "mare-mundi" gestoßen und damit auch auf das Forum. Die Amalfiküste ist für mich die "Seelenheimat". Es ist mir wichtig, etwas von dem Glück dort arbeiten zu dürfen, das mir das Leben durch diverse Zufälle fast "in den Schoß gelegt" hat, wieder an die Welt zurück zu geben. Aus diesem Grund habe ich Roberts Aufruf aufgegriffen, als es darum ging, konkrete Aufgaben zu übernehmen. Ich möchte dazu beitragen, dass der Umwelt-und Meeresschutzgedanke für den wir alle hier stehen, mehr Aufmerksamkeit und Unterstützung in der Öffentlichkeit erfährt.

Damit RSEC weiter ein Erfolg bleibt und das bereits Erreichte noch weiter ausgebaut werden kann, hoffe ich auch auf Eure Unterstützung. Ihr wisst sicher alle, wie mühsam der Weg zum Erfolg ist.
Jeder Beitrag Eurerseits hilft uns in der Sache weiter. Die Mitgliedsbeiträge sind nicht hoch, sodass sich es sicher jeder leisten kann: 10 Euro für Studis und sonst 20 Euro.
Das Anmeldeformular findet Ihr hier: http://www.redsea-ec.org/deutsch/downlo ... aerung.pdf
Ihr könnt mir die Anmeldung per Fax oder eMail zukommen lassen. Ich würde mich freuen, wenn meine Fax- und eMail Postfächer überlaufen würden! :wink:

Auch sonst stehe ich Euch für Fragen und Anregungen gern zur Verfügung. Hier nur die Bitte: schreibt mir eine eMail, da ich aus beruflichen Gründen telefonisch nicht immer gut erreichbar bin.

Danke und liebe Grüße aus dem Rheinland!

Helen

mailto: helen.gerger@redsea-ec.org
„Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit.“ Thomas Mann

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: RSEC-Mitgliedschaften - neue Betreuerin für Mitgliedschaften

Beitrag von Caro » 04 Mär 2010 19:26

Liebe Helen !

Du hast deinen Weg gefunden und hast ihn jetzt konkret angetreten !
:respect:
Alles alles erdenklich Gute wünsche ich Dir dafür !!!!! DU MACHST DAS !!!!!! :applaus:

Na, dann brauche ich unseren Enzo nimmer zu suchen :wink:
Meine italienischen Freunde "bauen" gerade nämlich DAS Restaurant ... :chef: :wink:
Morgen wird es eröffnet und sie rackern bis jetzt immer noch --- aber dieses Restaurant wird nicht nur das authentischste in ganz München werden --- es wird auch eine Basis für M&M und auch RSEC sein !!!!!! :)

Herzlichst
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Helen
Superuser
Superuser
Beiträge: 29
Registriert: 10 Jan 2010 21:36
Wohnort: Rheinland

Re: RSEC-Mitgliedschaften - neue Betreuerin für Mitgliedschaften

Beitrag von Helen » 05 Mär 2010 08:49

Hallo Caro!

Hmmmm... das hört sich aber gut an, mit dem Ristorante :D Wenn es es mal ein Treffen geben sollte, wäre ich supergerne dabei! Ich würde Dich und alle, die im Forum aktiv sind, gerne kennen lernen :)
Helen hat geschrieben:es wird auch eine Basis für M&M und auch RSEC sein !!!!!!
Finde ich klasse! :) :applaus:

Liebe Grüße

Helen
„Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit.“ Thomas Mann

Antworten

Zurück zu „RSEC - Feldstation in Dahab (Sinai)“