Wrack der "Moonlight" im Lake Superior entdeckt

Ein neuer, sehr interessanter Zweig rund um die Unterwasserarchäologie.

Moderatoren: Florian Huber, A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Florian Huber
Superuser
Superuser
Beiträge: 25
Registriert: 09 Apr 2008 15:05
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Wrack der "Moonlight" im Lake Superior entdeckt

Beitrag von Florian Huber » 20 Jun 2008 14:17

Taucher haben in den USA das Wrack der legendären "Moonlight" gefunden. Im kalten und sauerstoffarmen Wasser des Lake Superior hat der Rekordsegler fast unbeschadet ein Jahrhundert überdauert. Im Bauch des Schoners finden sich noch Becher und Teller der letzten Mahlzeit.

mehr unter:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 90,00.html

Antworten

Zurück zu „Unterwasserarchäologie - mare-mundi Aktivitäten“