Top-Frühjahrsevent Krk im Mai 2016: Highlight des Jahres

Alle Infos über aktuelle Termine, Vorträge, Exkursionen und Events

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5601
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Top-Frühjahrsevent Krk im Mai 2016: Highlight des Jahres

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 07 Feb 2016 08:46

Spring academy Krk 4you - ein mare-mundi Frühjahrsevent der Superlative in Punat - ein unvergessliches Fest für die Adria und für das Mittelmeer


:arrow: 30. April (Freitag) bis 16. Mai 2016 (16 Tage)

Bild Bild Bild Bild


Bild

Diese offene Veranstaltung hat ein vielfältiges tägliches Programmangebot für alle Naturfreunde zwischen 9 und 99, egal ob Taucher oder Nichttaucher, ob sportlich oder eher an Kultur, Natur und Geschichte interessiert. Unsere Gäste reisen während der insgesamt 16 Tage dauernden Veranstaltung für unterschiedlich lange Zeiten an, von einigen Tagen reichend bis zu einer Woche oder manche sogar für die gesamte Dauer. Die Teilnahme an den einzelnen Programmpunkten erfolgt ohne jeden Zwang - man kann sich treiben lassen und sich je nach Lust und Laune einzelne Angebote aussuchen.

Kurzinformationen über die Spring academy Krk auf einen Blick

:arrow: Ort: Insel Krk, Kroatien: Zentrum der Veranstaltung in Punat (sowie in der Stadt Krk und an den schönsten Plätzen der Kvarner Bucht und benachbarten Inseln - durch Bootsausflüge, Tauchausfahrten u.a.)
:arrow: Termin: 30. April (Freitag) bis 16. Mai 2016 (16 Tage) (in diese Zeit fallen 3 Feiertage, was die Planung und Teilnahme für manche erleichtern könnte: 1. Mai. Christi Himmelfahrt und Pfingsten; die Veranstaltung endet am Pfingstmontag)
:arrow: Anreise:: Die Anreise zum Frühjahrsevent erfolgt individuell, in der Regel mit dem PKW. Das hat den Vorteil, dass man auch vor Ort mobil ist. Die Veranstalter können bei der Organisation von Fahrgemeinschaften helfen. Doch ist auch eine Anreise per Bahn, Flugzeug und Fernbus möglich. Tipps für die Anreise bietet unser Forum https://mare-mundi.eu/forum/view ... =53&t=7690
:arrow: Wie lange dauert die Veranstaltung? Wie oben ausgeschrieben, insgesamt 16 Tage, doch gibt es keine "vorgegebene" oder einheitliche Aufenthaltsdauer für alle Besucher. Während der gesamten Dauer der Veranstaltung werden spannende Programmpunkte angeboten. Das reichhaltigste Programmangebot wird es in der Mitte der zwei Wochen geben (siehe nächster Punkt), doch mindert dies nicht das reichhaltige Angebot während der gesamten Zeit. Sie selbst können somit ihre Aufenthaltsdauer bestimmen. Unser Team ist für Sie an 16 Tagen da!
:arrow: Höhepunkt der Veranstaltung mit dem reichhaltigsten Programmangebot: 5. bis 10. Mai 2016 (Donnerstag: Christi Himmelfahrt bis Dienstag)
:arrow: Hauptverantwortung Programm und Inhalte: Dr. Robert Hofrichter, mare-mundi.eu, office@mare-mundi.eu
:arrow: Assistenz Planung: Martin Baltazarovic martin.baltazarovic@mare-mundi.eu
:arrow: Organisation, Informationen für Gäste vor Ort, Reservierung der Unterkünfte: Katharina Zic katharina.zic@mare-mundi.eu
:arrow: Unterkünfte: Es stehen verschiedenste Privatunterkünfte, Appartements, Hotels, Campingplätze und weitere zur Verfügung. Die Gäste können sich bei Katharina Bajo beraten lassen und ihre Wahl treffen.
:arrow: offizieller kroatischer Veranstalter: Rath d.o.o., Dubrovacka 10, 51500 Krk, OIB 70453444655 http://www.styria-guenis-diving-group.com
:arrow: Wichtige Partner der Veranstaltung: Gemeinde Punat http://www.opcina.punat.hr , Tourismusverband Punat http://www.tzpunat.hr , Marina Punat http://www.marina-punat.hr
:arrow: Wichtiger Partner aus dem Bereich Meeresschutz: :shark: Sharkproject Austria http://www.sharkproject.org/category/austria/
:arrow: Wichtiger Partner aus der Taucherbranche: Taucher.Net https://taucher.net
:arrow: Weitere Informationen für Taucher über das Event: https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=7675
:arrow: Häufig gestellte Fragen zur mare-mundi Spring Academy Krk 2016: https://mare-mundi.eu/forum/view ... =55&t=7691
:arrow: Studenten aufgepasst, ein Sommer wie damals: Giglio auf Krk: Eine legendäre Veranstaltung für Studenten wird wiederbelebt: https://mare-mundi.eu/forum/view ... 963#p22963

Bild

Zwei Wochen im Frühling kreativ und kurzweilig verbringen, in mancher Hinsicht neue Wege gehen oder Neues erfahren, den Frühling, die Sonne, das Meer und die aufblühende Natur begrüßen, sich auf spirituelle Entdeckungsreisen begeben, die Natur über und unter Wasser erleben, tiefer kennen und verstehen lernen, verblüffende Einblicke in die Geheimnisse des Meeres erlangen, Inspiration finden, interessanten Menschen begegnen, sich auf die Spuren der Geschichte und Kultur begeben, Leichtigkeit und Unbeschwertheit fühlen, sich authentischen kulinarischen, musikalischen und tänzerischen Genüssen hingeben, das Land und seine Menschen so kennen lernen wie sie wirklich sind, Sterne beobachten, mehr über Nautik und Navigation erfahren...

Unser Event auf Krk bietet im Rahmen einer Frühjahrsakademie all das und noch mehr. Die Mittelmeerregion ist als Wiege unserer Zivilisation für derartige Veranstaltungen wahrscheinlich besser geeignet als jeder andere Ort. Wir kommen auf der sonnigen Insel Krk zusammen, wo unsere zahlreichen Partner wie die Gemeinde Punat, der Tourismusverband und unsere Partnertauchbasis Styria-Guenis-Diving-Center für eine perfekte Organisation sorgen. Die Meeresschutzorganisation mare-mundi nutzt die positive Grundstimmung dieser Veranstaltung um die ideellen Ziele unserer NGO den Menschen "schmackhaft zu machen", nicht nur den Besuchern, sondern auch der örtlichen Bevölkerung: Forschung, Bildung und NaturschutzWir wollen mehr für den Schutz des Mittelmeeres erreichen. Partner aus dem Meeres- und Artenschutz wie Sharkproject unterstützen uns dabei. Taucher und Nichttaucher kommen auf ihre Kosten.

Unter der Fahne des Meeresschutzgedankens wollen wir Freude, Inspiration und Bereicherung erleben. Die Adria und das Mittelmeer sollen für künftige Generationen ihre Reichtümer bewahren können! Wir alle können und müssen aber dazu ein wenig beitragen.

Wir könnten uns keinen schöneren Saisonauftakt vorstellen: Die Natur wacht zu neuem Leben auf, der Waldboden gleicht einem Blütenteppich und lädt zu Wanderungen ein, Bienen summen und die Vögel zwitschern, die Menschen freuen sich über die Sonnenstrahlen und überall spürt man das Frühjahrserwachen. Unser Event auf Krk, die Spring academy Krk 2016, soll ein unvergessliches Frühlingsfest für das Mittelmeer werden.

Wir freuen uns sehr auf Ihren/Deinen Besuch!
Srdačno dobrodošli!


Bild

Bild

Bild


Die Vorteile von Krk als Durchführungsort eines solchen Events liegen auf der Hand: Jeder Mitteleuropäer kann die Insel ohne eine Fähre benutzen zu müssen in wenigen Stunden erreichen. mare-mundi sorgt mit seiner örtlichen Feldstation Schule am Meer http://www.schule-am-meer.eu und den bewährten Partnern auf der Insel für ein spannendes und vielfältiges Programm und einen reibungslosen Ablauf. Veranstaltet wird das Fest von der kroatischen Firma Rath d.o.o., Dubrovacka 10, 51500 Krk, OIB 70453444655 - mit Unterstützung der Gemeinde Punat und des Tourismusverbands Punat.

Bild

Bild

Bild


Das und vieles mehr erwartet Dich bei der Spring academy Krk

:arrow: Wanderungen, Botanik, Ornithologie (birding, Vögel beobachten), Herpetologie, Ökologie - den Frühling und das Erwachen der Natur intensiv und unter fachkundiger Führung erleben!
:arrow: Radausflüge durch die schönsten Ecken der Insel
:arrow: Tauchen, Schnorcheln, inklusive Ausbildungsmöglichkeiten mit OWD, AOWD, Rescue und weiteren
:arrow: Die Geheimnisse des Freitauchens, Apnoe, Meditation, Yoga mit Katarina Linczenyiova http://katarinalinczenyiova.blogspot.co.at
:arrow: besonders günstige Möglichkeiten für Studenten: Entdecke die Welt des Meeres, inkl. Tauchausbildung zu einem besonders günstigen Preis und Meeresbiologie (unter dem Motto: Giglio auf Krk)
:arrow: Mediterranistik - täglich Vorträge zu den spannendsten Themen rund um das Mittelmeer. Die Vielfalt der Themen wird auch Sie/Dich verblüffen!
:arrow: Naturfotografie: Seminare, Praxis, Vorträge
:arrow: Meereskunde und Meeresbiologie, das Beste der Programme der Schule am Meer http://www.schule-am-meer.eu
:arrow: Mikroskopieren ist nicht schwer: Entdecke die kleinen Wunder des Meeres! Du wirst staunen!
:arrow: Minisymposion Mittelmeerkunde: natur- und geisteswissenschaftliches Forschen, Seminare, Gesprächsrunden und Foren zu vielen Themen
:arrow: Ein Hauch Geschichte: spannende Stadtführungen durch Punat, Krk und andere Städtchen der Insel
:arrow: Meeresschutz, Naturschutz: Charta für das Mittelmmer. Vorträge, Seminare und Information unter Beteiligung von bekannten Naturschutzorganisationen
:arrow: geführte Exkursionen nach Rijeka zum Fischmarkt
:arrow: naturkundlich geführte Bootsausflüge zu Nachbarinseln an Bord der Kosljun mit BBQ und Programm - die schönsten Punkte der Kvarner Bucht
:arrow: Lerne mehr über Delfine und ihre Sprachen!
:arrow: Die Haie der Adria - bedrohte Jäger der Meere. Spannendes Programm mit Beteiligung von Sharkproject Austria http://www.sharkproject.org/category/austria/
:arrow: Kulinarik mit insel- und landestypischen Spezialitäten. Lerne mediterranes Kochen!
:arrow: Olivenöl, Honig, Schnäpse, Kräuter, Weine - (reichlich) Verkostung der besten Produkte der Insel unter fachkundiger Anleitung
:arrow: Musik live - regelmäßige Musikevents an den schönsten Plätzen
:arrow: kroatisch-dalmatinische und andere Volks- und Kreistänze zum Mitmachen
:arrow: Maritim: Boote, Navigation, Vorträge, Seminare mit Prof. Clemens Stecher, RYA/MCA Yachtmaster Instructor
:arrow: Astronomie: Lerne mehr über Sterne
:arrow: Handwerk und Kunst
:arrow: Lerne die Sprache des Landes! Kroatisch für Anfänger und Fortgeschrittene
:arrow: Entspannung für die Eltern, lustig für die Kinder: attraktive und spannende Kinderakademie
:arrow: Zahlreiche weitere Überraschungsprogramme

Bild
Abtauchen ins Neptuns Reich - bei der Spring academy auf Krk können auch Sie es spielerisch erlernen!

Die neue Spring academy Krk soll zu einer einzigartigen Begegnungsstätte für die große Familie von Naturfreunden, Kreativen, Tauchern, Biologen, Erlebnishungrigen, Neugierigen und Spirituellen werden!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und versprechen ein unvergessliches Erlebnis für Körper, Geist und Seele!

Ihr
Dr. Robert Hofrichter​
Vorstand mare-mundi.eu und Leiter der Schule am Meer auf Krk

:arrow: Mehr Infos unter office@mare-mundi.eu
:arrow: Wir suchen weitere Partner, die sich an diesem Event beteiligen möchten! Informieren Sie sich bei uns!

Natur verstehen und hautnah erleben - mit dem Team der Schule am Meer auf Krk eröffnen sich auch für Sie / für Dich neue Horizonte!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



--------------------------------------------
Partner der Veranstaltung

:arrow: http://mb-kosljun.com/mb-kosljun-de.html
:arrow: http://www.styria-guenis-diving-group.com
:arrow: http://www.omorika-punat.com

--------------------------------------------

Helfen auch Sie der Wissenschaft und dem wissenschaftlichen Nachwuchs am Mittelmeer! Die so gewonnenen Erkenntnisse können die weitere Entwicklung dieser Region in eine positive Richtung lenken.

Bild Bild Bild Bild

Die Schule am Meer http://www.schule-am-meer.eu/ ist die biologische Feldstation (Biostation) der Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu auf Krk. Gegründet wurde die Organisation von Dr. Robert Hofrichter aus Salzburg, dem Herausgeber des Werkes Das Mittelmeer. mare-mundi steht für die Erforschung und den Schutz der Adria und des Mittelmeeres. Diese Meeresschule oder Schule am Meer ist im Hotel Omorika in Punat (Krk) angesiedelt, erstreckt ihre Aktivitäten aber auch auf Glavotok, Vrbnik, Stara Baska, Sv. Marak, Baska und andere schöne Destinationen auf der Insel Krk. Die Schulexkursionen ans Meer werden von NAWI-Reisen http://www.nawi-reisen.at und Frank Reisen http://www.frankreisen.at veranstaltet (Schul-Exkursionen ans Meer, Projekttage Meeresbiologie, Projektwoche Meeresbiologie, Projekttage am Meer, Projektwoche am Meer, Projekttage an der Adria, Projektwoche an der Adria, Projekttage auf Krk, Projektwoche auf Krk, Meeresbiologische Station Krk, Meeresbiologische Exkursion Krk, Meeresbiologische Exkursion für Schulen). mare-mundi.eu steht für Forschung, Bildung und Meeresschutz. Praktikanten können an der Feldstation Erfahrungen sammeln. Gastforscher und Universitäten sind bei uns willkommen. An der Partnertauchbasis http://www.styria-guenis-diving-group.com sind alle Tauchaktivitäten möglich. Unser Schiff Kosljun http://mb-kosljun.com/mb-kosljun-de.html bringt unsere Forscher und Gäste zu den schönsten Plätzen der Nordadria. Die Seminarräume im Hotel OMORIKA sind klimatisiert.
Biostation Krk, Feldstation Krk, Biostation mare-mundi, Feldstation mare-mundi, Abschlussfahrten ans Meer, Abschlussfahrten ans Mittelmeer, Abschlussfahrten an die Adria, Abschlussfahrten nach Krk, Studienfahrten ans Meer, Studienfahrten ans Mittelmeer, Studienfahrten an die Adria, Studienfahrten nach Krk, Klassenfahrten ans Meer, Klassenfahrten ans Mittelmeer, Klassenfahrten an die Adria, Klassenfahrten nach Krk, Schulprojektwochen am Meer, Schulprojektwochen am Mittelmeer, Schulprojektwochen an die Adria, Schulprojektwochen auf Krk, Exkursionen ans Meer, Exkursionen ans Mittelmeer, Exkursionen an die Adria, Exkursionen nach Krk, Meeresbiologie, Marine Biologie, Mittelmeerexkursionen, Mittelmeerexkursionen mit mare-mundi, Adriaexkursionen, Krk-Exkursionen, Lehrerfortbildung, Mittelmeerausflug mit mare-mundi, Mittelmeer-Ausflug mit mare-mundi, Mittelmeer- Expedition, Mittelmeer-Fahrt für Schulen, Mittelmeerfahrt für Schulen, Mittelmeer-Lehrausflug, Lehrausflug ans Meer, Lehrausflug ans Mittelmeer, Ausflug für Schulen nach Krk, Ausflug für Schulen an die Adria, Entdeckungsreise für Schulen, Entdeckungsreise ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten für Schulen, Entdeckungsfahrten ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten an der Adria, mare-mundi.eu, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Meeres, Mittelmeerprojekt, Meeresbiologie, Meeresforschung, Mittelmeer-Forschung, The Mediterranean, Mediterran, Feldstation, Krk, Insel Krk, meeresbiologische Feldstation Krk, Leistungskurs Biologie, Leistungskurs Meeresbiologie, Tauchen und Meeresbiologie Krk, Schulklassen, marine conservation, marine protection, marine research, education, Biologie, Naturschutz, Volontariat, Meeresschutz, biology, marine biology, mare-mundi Projekte, Mediterranean Sea, Mediterran, Dr. Helmut Pechlaner, Wir bauen Das Mittelmeer! Schulkurse Meeresbiologie, Gesellschaft für Meeresschutz, ://www.fnz.at/fnz/index.php , Dokument einer bedrohten Vielfalt, Europäisches Mittelmeer, Das Europäische Mittelmeer, Standardwerk, Bausteinprojekt für das Mittelmeer, bedrohte Arten des Mittelmeeres, Modalitäten zum Erwerb eines Bausteins, interaktives mare-mundi-Mittelmeer, http://www.mare-mundi.eu/bauemitammittelmeer, Mittelmeer-Baustein, Bausteinträger, Mittelmeer-Projektteam, Projektleiter, Herausgeber von Das Mittelmeer, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Christian von Mach, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Haie und Rochen. Haie, Kurse und Seminare über Haie, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit


Bild

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5601
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Top-Frühjahrsevent Krk im Mai 2016: Highlight des Jahres

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 13 Feb 2016 13:24

Häufig gestellte Fragen zur mare-mundi Spring Academy Krk vom 30. April bis 16. Mai 2016

:arrow: Was ist das Ziel dieser Veranstaltung?
Die Spring Academy Krk bietet Ihnen während zwei Wochen ein überaus spannendes naturkundliches (über und unter Wasser), kulturelles und kulinarisches Programm für Liebhaber des Mediterrans. Die Besucherinnen und Besucher, wie auch die breite Öffentlichkeit werden zugleich auf die Einzigartigkeit und Schutzbedürftigkeit der mediterranen Region aufmerksam gemacht. Nur was wir kennen, lieben und schätzen, werden wir auch mit größerem Einsatz schützen. Wir würden auch Sie gerne bei diesem Fest für das Mittelmeer begrüßen!

:arrow: Ist es etwas für mich? Wer kann dieser Veranstaltung teilnehmen?
Mit einem Augenzwinkern, aber doch treffend, sprechen wir Kinder zwischen 9 und 99 Jahren an. Es können somit alle teilnehmen, die sich für Natur (speziell Biologie, aber auch Geologie, Geographie, Fossilien u.a.), Kultur, Reisen, andere Länder, Sprachen, Sport, Geschichte, Kulinarik und den Austausch mit Gleichgesinnten interessieren. Gruppen (Vereine, Tauchclubs, aktive Senioren, Naturschutzorganisationen, Sportvereine u.a.) sowie Familien und Einzelpersonen sind herzlich willkommen. Sie können zwischen verschiedenen Programmangeboten wählen. So kommen Sie auf Ihre Kosten, egal, ob Sie mehr die bunte Botanik an Land bewundern möchten, Tauchen an den schönsten Spots der Kvarner Bucht gehen, von den Experten von mare-mundi mehr über die Natur und die Adria lernen wollen oder die Kulinarik des Landes besser kennen lernen wollen. Der interdisziplinäre und interkulturelle Austausch wird durch gesellschaftliche Anlässe, gemeinsame Abendessen, Ausflüge, Vorträge und Feste (mit Musik, Tanz, Weinverkostungen u.a.) gefördert.

:arrow: Wo erfahre ich mehr über das (Tages)Programm?
Das ausführliche Tagesprogramm finden Sie im Internet auf der Webseite von mare-mundi. Geringfügige Änderungen oder Verschiebungen des Programms sind witterungsbedingt möglich, aber es wird uns nie langweilig! Link zum Programm: http://mare-mundi.eu/spring-academy-krk-2016/

:arrow: Ich bin Taucher und möchte möglichst viel tauchen. Lässt sich das mit dem restlichen Programmangebot vereinbaren?
Ja! Denn unser Angebot richtet sich nicht zuletzt auch besonders an jene Menschen (etwa Taucher oder Segler), die durch ihre Leidenschaft mit dem Meer vertraut und verbunden sind und denen deshalb der Meeresschutz naturgemäß ein Anliegen ist. Man kann jeden Tag das volle Tauchangebot nutzen und allabendlich am ergänzenden Programm teilnehmen (Vorträge, Podiumsdiskussionen, kulinarische und kulturelle Angebote bis zur Livemusik und Volkstänzen). Für Taucher gibt es eine eigene ausführliche Information: https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=7675

:arrow: Ich möchte (egal ob Student oder nicht) eine Tauchausbildung machen; ist es während der Veranstaltung möglich und mit dieser zu vereinbaren?
Selbstverständlich! Du kannst bei unserer Partnertauchbasis http://www.styria-guenis-diving-group.com PADI OW (Open Water Diver, Grundkurs), AOWD (Advanced Open Water Diver) oder Rescue Diver machen. Wir empfehlen Dir mindestens eine Woche oder länger zu bleiben, damit Du genug Zeit und Ruhe für den Kurs hast und auch noch etwas Zeit für die sonstige Highlights des Events. Informiere Dich bei der Koordinatorin Katharina Zic, katharina.zic@mare-mundi.eu. Studenten mit Ausweis erhalten einen Preisnachlass.

:arrow: Was kostet die Teilnahme an der Veranstaltung?
Der Grundpreis für die Teilnahme beträgt EUR 89,-. Dieser wird nach Ankunft in Punat, Krk bezahlt. Damit kommen Sie zu ihrer Eintrittskarte zum Event, die zur Gratisteilnahme an sieben verschiedenen Veranstaltungen berechtigt (die Eintrittskarte bitte immer dabei haben). Der Erlös der Veranstaltung kommt der Erforschung und dem Schutz des Mittelmeeres zugute.

:arrow: Die sieben inkludierten Programmpunkte & Veranstaltungen:
• geführter Bootsausflug an Bord unseres Partnerschiffes MB Košljun mit Führung und naturkundlichen Erklärungen zur Nordadria (3 Stunden)
• Besuch der Klosterinsel Košljun mit einem Franziskanerkloster, einer Kirche mit Kreuzgang und einem Minimuseum, Führung (2 Stunden)
• Ein Vortrag eigener Wahl (man kann vor Ort zwischen zahlreichen Vorträgen rund um das Mittelmeer wählen) (ca. 1 Stunde)
• Das berühmteste Experiment der Schule am Meer mit Dr. Robert Hofrichter: Wie funktioniert das Mittelmeer? (1,5 Stunden)
• Kulinarischer Ausflug in eine urige Konoba im Westen der Insel (Konoba Pod Prevolt, Milohnici), in der wir gemeinsam eine Peka im Holzofen zubereiten. Beginnend mit einer 2-stündigen Wanderung zur kleinen Kirchenruine Sv. Krševan im Wald. Das Gelände ist leicht zu begehen, dennoch kann man optional dazu bereits in der Konoba „warten“). Anschließend lassen wir gemeinsam und fröhlich den Abend in der Konoba ausklingen.
• Schnupperkurs Meeresbiologie: Wir fahren mit unserem Schiff, ziehen mit einem Planktonnetz Plankton und mikroskopieren es anschließend an der Schule am Meer. Diese Mikrowelt fachkundig erklärt zu bekommen ist für alle spannend. Dauer etwa 2 Stunden.
• Livemusik und Tanzabend an der Promenade von Punat.

Alle weiteren Programmpunkte inklusive das Tauchen oder Tauchausbildungen, Bootsausflüge, kulinarische Highlights und weitere haben Preise, die in einer gesonderten Preisliste angegeben sind. Diese Preise werden in den kommenden Wochen nach und nach ergänzt und auf der Ausschreibung der Veranstaltung zu finden sein: http://mare-mundi.eu/spring-academy-krk-2016/

Studierende mit Ausweis zahlen 50 % der angegebenen Preise!

Im Grundpreis inbegriffen ist auch ein umfangreiches, spannendes und informatives mare-mundi Skriptum über Krk und die Kvarner Bucht, seine Geographie, Geologie, Natur und Geschichte, mit etwa 100 Seiten, zusammengestellt von Expertenteam von mare-mundi. Das Skript wird Ihnen in Form einer pdf-Datei vor der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt. Siehe https://mare-mundi.eu/forum/view ... 897#p22897

:arrow: Handelt es sich um eine kommerzielle Veranstaltung?
Der gesamte Erlös der Spring Academy fließt in die Arbeit der Schule am Meer, mare-mundi´s Feldsation auf Krk zurück. Forschung, Bildung und Meeresschutz sind jene Ziele, die wir mit dem Erlös 2016 verstärkt verfolgen werden. Unsere Dienstleister wie Restaurants, Unterkunftgeber, Bootsbesitzer, Tauchbasis u.a. erhalten selbstverständlich die ihnen zustehende Entlohnung, ein wertvoller sozialer Beitrag für die lokale Gemeinschaft außerhalb der touristischen Hauptsaison.
Für freiwillige Spenden für unsere Projekte sind wir dankbar!

:arrow: Wer ist offizieller Veranstalter dieses Events?
Offizieller Veranstalter ist die kroatische Firma Rath d.o.o., Dubrovacka 10, 51500 Krk, OIB 70453444655, zugleich die Firma, welche die Partnertauchbasis von mare-mundi vor Ort betreibt http://www.styria-guenis-diving-group.com. Unterstützung für die Veranstaltung bieten uns die Gemeinde Punat http://www.opcina.punat.hr, der Tourismusverband Punat http://www.tzpunat.hr und die Marina Punat http://www.marina-punat.hr.

:arrow: Welche Aufgabe übernimmt mare-mundi?
mare-mundi ist eine gemeinnützige, von Wirtschaftsprüfern jährlich geprüfte non-profit Organisation für Meeresschutz und Meeresforschung. Wir als Initiatoren des Events wollen die breite Öffentlichkeit, aber auch die lokale Bevölkerung und die Behörden darauf aufmerksam machen, dass ein gesundes Meer und intakte Lebensräume viel mehr Wert sind, als degradierte Natur. Denn nur eine intakte Natur bietet eine Zukunftsperspektive für die hier lebenden Menschen. Das Meer, aber auch der Wald können nicht unbegrenzt geplündert werden. Man muss die Natur hegen und pflegen. Überfischung etwa zerstört die Lebensgrundlage der Menschen und zusätzlich das Ökosystem Adria. Mit unserem Event werden wir die Begeisterung der Menschen für Ziele des Meeresschutzes und Naturschutzes wecken und ihnen den Sinn solcher Bemühungen konkret vor Augen führen.

:arrow: Für welchen Zeitraum kann ich die Veranstaltung besuchen? Zwei Wochen sind mir zu lang ...
Die Veranstaltung ist in dieser Beziehung „offen“. Sie können unser spannendes Programm auch nur einen Tag lang besuchen – was aber bei dem reichhaltigen Angebot unserer Überzeugung nach schade wäre. Sie kommen, wenn es Ihnen am besten passt und gehen wenn Sie wieder nach Hause müssen. Wir hoffen, dass manche in der glücklichen Lage sein werden über die gesamte Dauer der Veranstaltung oder zumindest eine Woche lang bleiben zu können.

:arrow: Welche Unterkünfte sind empfehlenswert?
Sie können zwischen Privatunterkünften und Hotels (z.B. Omorika, Park) wählen, außerdem gibt es in der Umgebung auch mehrere Campingplätze, die in dieser Zeit noch viel Platz und Ruhe bieten. Eine Übersicht der Unterkünfte erhalten Sie bei unserer Koordinatorin vor Ort Katharina Zic, katharina.zic@mare-mundi.eu. Die meisten Besucherinnen und Besucher wählen eine der zahlreichen netten Privatunterkünfte, die viel Ruhe und Privatsphäre bieten und außerhalb der Saison kostengünstig sind.

:arrow: Gibt es in Punat ausreichend Infrastruktur?
In Punat finden Sie alles, was das Herz eines Urlaubers begehrt: Banken und Bankomaten, Unterkünfte, Restaurants aller Kategorien, Bars und andere Lokale, Geschäfte und Supermärkte, ein reichhaltiges Angebot an Ausflugsfahrten, Boote, eine schöne Umgebung, die historische Hauptstadt Krk ist nur wenige Autominuten entfernt, auch alle anderen Highlights der Insel sind mit dem Auto schnell zu erreichen, da Punat auf der Insel zentral liegt.

:arrow: Was mache ich, wenn ich in Punat ankomme? Wo erhalte ich weitere Informationen und Details?
Sie haben mehrere Möglichkeiten: Entweder Sie fahren zur vorbestellten Unterkunft, die Sie sich vorher ausgesucht haben (einen Plan der Stadt mit der gesuchten Straße kann man sich z. B. über Google Map im Internet suchen). Die Vermieter warten auf Sie und Sie können ihre Unterkunft beziehen. Oder Sie kommen zuerst in die Schule am Meer im Hotel Omorika, das ist die Feldstation von mare-mundi und zugleich das Büro unseres Vereins vor Ort. Adresse der Schule am Meer (beim Hotel Omorika, Punat): Frankopanska Bb, 51521, Punat, Croatia.
Bei Rückfragen oder Problemen während der Anreise können Sie unsere Organisatorin vor Katharina Zic anrufen. Die Visitenkarte von unserer Koordinatorin vor Ort, Katharina Zic bekommen Sie mit der Buchungsbestätigung für ihre Teilnahme an der Spring Academy Krk.
An der Promenade von Punat (direkt am Hafen an dem die Fischer- und Ausflugsboote verankert sind) wird es eine zentrale Informationsstelle der Veranstaltung geben, einen Stand, der deutlich durch Fahnen und Plakate gekennzeichnet sein wird. Dieser wird in den Morgenstunden um 9.00 und in den Abendstunden gegen 18.00 besetzt sein, häufig auch dazwischen. In der Nähe steht auch unser Partnerschiff MB Košljun. Auch der Tourismusverband Punat, den Sie im überschaubaren „Zentrum“ von Punat an der Promenade finden, ein Partner der Veranstaltung, kann Ihnen die nötigen Informationen geben.

:arrow: Einen Plan von Punat für die erste Orientierung ...
... finden Sie unter Google Maps unter Punat, Kroatien: https://www.google.at/maps/place/Punat

:arrow: Ich bin kein Taucher und habe nicht vor einer zu werden. Ist das Event dann auch etwas für mich?
Ja! Denn das Event richtet sich keinesfalls speziell, nur oder ausschließlich an Taucher. Zahlreiche Möglichkeiten für wunderschöne naturkundliche Wanderungen, Stadtbesuche, kulturell-historische Führungen, Vorträge, Biologieprogramme an der Schule am Meer, sportliche, kulturelle und kulinarische Aktivitäten u.a. stehen jeden Tag auf dem Programm. Das reichhaltige und vielfältige Programm bietet zahlreiche spannende Aktivitäten abseits des Tauchens.

:arrow: Ich interessiere mich für Nautik und Boote, gibt es dafür einen eigenen Programmrahmen?
Ja! Unter der Leitung von Prof. Clemens Stecher, RYA/MCA Yachtmaster Instructor, http://www.mco-sailing.com <http://www.mco-sailing.com. Mehr Information finden Sie in Kürze auf unserer Website http://mare-mundi.eu/spring-academy-krk-2016/

:arrow: Ich habe spezifische biologische Interessen und möchte mich der Vogelbeobachtung und Birding widmen, der Herpetologie, Botanik, .... lohnt es sich für mich zum Event zu kommen?
Auf jeden Fall! Genau für Sie / für Dich wurde diese Veranstaltung ja entworfen! Die Experten von mare-mundi leiten eigene Exkursionen mit speziellen biologischen Schwerpunkten. Wir besuchen die schönsten Ecken der Insel und auch der benachbarten Inseln Cres, Plavnik und anderer, besondere Lebensräume, die Standorte der Gänsegeier, Wälder und Feuchtgebiete mit Vogelbeobachtungsmöglichkeiten sind.

:arrow: Ich bin StudentIn, möchte gern zum Event kommen, habe aber nicht so viel Geld ...
mare-mundi hat einen Bildungsauftrag und bemüht sich Studierenden möglichst viele Veranstaltungen möglichst günstig zugänglich zu machen. Studierende mit Ausweis bekommen auf verschiedenen Veranstaltungen einen Preisnachlass bis zu 50 %. Einige Veranstaltungen sind für sie ganz frei. Auch die Tauchausbildung und Tauchgänge sind für sie günstiger. Unser Bildungsangebot, die Kombination von hochwertigen naturkundlichen, sportlichen, kulturellen und kulinarischen Programmen, wird auch Dich begeistern! Auf Krk wollen wir eine alte Tradition wiederbeleben, die legendär gewordenen meeresbiologischen Kurse mit Robert Hofrichter in den Jahren 1998 bis 2007 auf Isola del Giglio. Nun heißt es also: Giglio auf Krk! Bitte gib bei der Anmeldung bei unserer Koordinatorin Katharina Zic, katharina.zic@mare-mundi.eu, bekannt, dass ihr Studierende seid und eine billigere Wohnmöglichkeit sucht.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Termine, Veranstaltungen, Treffen“