Dom.Rep. sucht"Walflüsterer" und Blogger

Alle Infos über Jobangebote, Praktika und freiwillige Mitarbeit, Studium, Studienmöglichkeiten, Jobs

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
ClaudiaBryozoa
Profi
Profi
Beiträge: 1381
Registriert: 21 Mär 2007 15:55
Wohnort: Kufstein; Wien; Maldives

Dom.Rep. sucht"Walflüsterer" und Blogger

Beitrag von ClaudiaBryozoa » 10 Okt 2011 17:44

TRAUMJOB IN DER KARIBIK

http://derstandard.at/1317019815444/Tra ... fluesterer

Dominikanische Republik sucht "Walflüsterer"
10. Oktober 2011 15:16


Ein Buckelwal winkt einem Touristenboot bei Bahia Samana im Nordosten der Dominikanischen Republik zu.

Zukünftige Wal-Blogger sollten mindestens 18 sein, Englisch und Spanisch sprechen und sich für die Meeressäuger begeistern
Santo Domingo - Die Gewässer vor den Küsten der Dominikanischen Republik gelten als Rückzugsort für trächtige Wale; bis zu 3.000 Buckelwale bringen hier zwischen Jänner und März ihre Jungen zur Welt. Der Karibikstaat nutzt das Naturschauspiel für den Tourismus und sucht nun einen "Walflüsterer", der zusammen mit der Naturschutzorganisation CEBSE einen Monat lang auf an Walbeobachtungen teilnimmt und alle Interessierten über die Riesen der Meere, Naturschutz und umweltverträglichen Tourismus mit einem eigenen Blog informiert.

Hinter dem "Walflüsterer"-Projekt steckt neben einer raffinierten Werbeaktion natürlich auch eine tiefere Notwendigkeit: Walbeobachtungen als touristischer Anreiz haben auf lange Sicht nur dann Zukunft, wenn es umweltschonend abläuft und die Tiere durch rücksichtslosen Massentourismus nicht verscheucht werden. Bewerben kann sich jeder, der mindesten 18 Jahre alt ist, sich für Wale begeistert, Englisch und vielleicht sogar noch Spanisch spricht und sich im Bloggen etwas auskennt. Wal-Fans mit Lust auf die Karibik können sich noch bis zum 15. Oktober unter www.walfluesterer.de bewerben. (red/APA)

:arrow: zur Ausschreibung:

http://www.walfluesterer.de/
Briefly, learning, one with nature. Memories swim ever gently. - Peter Sale

No sharks swim backwards. - Douglas Seifert

Antworten

Zurück zu „Jobs, Praktika, Volontariate, Kurse, Biologie, Meeresbiologie bei uns und woanders“