Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofricht

Alle Infos über die aktuellsten Projekte, Kampagnen, Reisen, Exkursionen u.a.

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5803
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofricht

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 13 Aug 2015 11:18

Wegen der derzeit angespannten Situation haben wir die Exkursion mit Fragezeichen auf 2017 verschoben.


Israel, März 2017: Außergewöhnliche Frühlings-Wüsten-Birding-Jerusalem Tour für Naturfreunde unter Führung von Israel Ariel und Robert Hofrichter

Frühlingsabenteuer in der Wüste - Natur - Geschichte - Kultur - Wandern - Vogelzug - Zelten - Jerusalem

:arrow: Bitte auch beachten: Das große Event für Adria & Mittelmeer auf Krk, April 2016 https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=7607
:arrow: Bitte auch beachten: NEU: Schnuppertauchen an der Schule am Meer https://mare-mundi.eu/forum/viewtopic.php?t=7610

7. März bis 17. März 2016

Bild

Die Chance für ein solches Abenteuer gibt es nicht alle Tage: Der bekannte Reiseleiter und Experte für das Land Israel Ariel und Robert Hofrichter haben sich zusammengetan um eine außergewöhnliche Natur- und Kulturexkursion durch das Heilige Land zu planen. Sie ist vor allem für Naturfreunde im wahrsten Sinn des Wortes geeignet, denn eine Woche wohnen wir nicht in Hotels, sondern in Zelten in der Wüste. Allerdings, keine Sorgen - es sind keine ganz "wilden Zustände", uns begleitet ein großer Bus mit der ganzen Ausrüstung, ein ausgezeichneter Koch, der uns unter dem Sternenhimmel der Wüste die besten Spezialitäten des Landes zubereitet. Die Einzigartigkeit dieser Reise macht vor allem die Betreuung durch Israel Ariel aus - für jene, die ihn bereits kennen, reicht diese Erklärung, für die Anderen kann man nur empfehlen eigene Erfahrungen zu machen. Israel präsentiert uns ein ganzheitliches Bild des Landes, der Geschichte und der alten Geschichten, der Menschen, der Religion, der Wüste; durch seine Ausführungen und das intensive Naturerlebnis wird es auch eine spirituelle Reise. Doch zugleich auch eine fröhliche und unkomplizierte. Wir wandern durch die Wüsten Israels (Judäische Wüste und Negev) und verbringen 3 Tage in Jerusalem. Robert Hofrichter bietet zusätzlich und ergänzend eine intensive Auseinandersetzung mit Natur, Land und Geschichte.

:arrow: 07.03. - Ankunft Tel Aviv, Transfer nach Jerusalem, Übernachtung im "Ecco Homo". Kleine Altstadttour. Abendessen im Ecce Homo
:arrow: 08.03. - Altstadttour, während der wir die Schönheit der Unterschiede erleben können, Dinner und Übernachtung im Ecce Homo
:arrow: 09.03. - Besuch im westlichen Jerusalem, Wanderung durch "Mea Shearim" zum jüdischen Markt, Möglichkeit "Yad VaShem" zu besuchen, Übernachtung und Dinner im Hotel
:arrow: 10.03. - Fahrt mit dem Bus, der unsere Verpflegung, Wasser und alles, was wir für eine 6-tägige Reise durch die Wüste benötigen, aufnehmen kann. Während der 6 Tage durchqueren wir die judäische Wüste, schlafen unter dem tausend **** Himmel, wandern durch fantastische Täler, schwimmen in deren kleinen Seen. Wir erleben und erlernen die Geschichte und die Archäologie und die menschliche Komponente derer, die aus Jerusalem in die so nahegelegenen Wüste geflohen sind, wie z.B. David vor König Saul. Baden im Toten Meer ! Der syrisch-afrikanische Graben und damit die judäische Wüste sind das Durchflugsgebiet der Vögel, die im März aus Afrika nach Europa zurückfliegen. Wir werden uns diese Vogelautobahn ansehen können.
Das Wüstenprogramm und die Geschwindigkeit bei den Wanderungen hängt von der Gruppenzusammensetzung und der Gruppendynamik ab, es soll keine Stresstour werden. Außerdem werden wir dem Wetter entsprechend unser Wüstenprogramm gestalten, da wir ja alles lebensnotwendige immer bei uns haben.
:arrow: 16.03. - Fahrt zurück nach Jerusalem, Übernachtung im Ecco Homo.
:arrow: 17.03. - Frühstück und Transfer zum Flughafen.

:arrow: Organisation: Israel Ariel
:arrow: Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
:arrow: Preis: EUR 1.970,- (ohne Flüge) (Der Preis beinhaltet: 4 Übernachtungen mit HP in Doppelzimmern im Ecco Homo, ein Single-room kostet 25€ pro Nacht mehr. 6 Übernachtungen in der Wüste mit VP, großen Bus für die Wüstentour, Matratzen, Transfer von und zum Airport. Guiding während der gesamten Reise). Im Preis nicht berücksichtigt sind: Kranken-und Gepäckversicherung, Eintrittsgelder, Mineralwasser unbegrenzt kostet für die Wüstentour 21 € für 7 Tage pro Person, Alkohol, Trinkgelder 50€ pro Person für die gesamte Reise.
:arrow: Mitzubringen sind: bequeme Wanderschuhe, Schlafsack, Zelt ( kann auch hier gemietet werden für 25€), für die Nächte ist eine warme Jacke anzuraten.

Bild

Bild

Bild




Bild
Entspannt neuen Ufern und Abenteuern entgegen - mit der Schule am Meer auf Krk!
--------------------------------------------

Helfen auch Sie der Wissenschaft und dem wissenschaftlichen Nachwuchs am Mittelmeer! Die so gewonnenen Erkenntnisse können die weitere Entwicklung dieser Region in eine positive Richtung lenken.

Bild Bild

Die Schule am Meer http://www.schule-am-meer.eu/ ist die biologische Feldstation (Biostation) der Meeresschutzorganisation mare-mundi.eu auf Krk. Gegründet wurde die Organisation von Dr. Robert Hofrichter aus Salzburg, dem Herausgeber des Werkes Das Mittelmeer. mare-mundi steht für die Erforschung und den Schutz der Adria und des Mittelmeeres. Diese Meeresschule oder Schule am Meer ist im Hotel Omorika in Punat (Krk) angesiedelt, erstreckt ihre Aktivitäten aber auch auf Glavotok, Vrbnik, Stara Baska, Sv. Marak, Baska und andere schöne Destinationen auf der Insel Krk. Die Schulexkursionen ans Meer werden von NAWI-Reisen http://www.nawi-reisen.at und Frank Reisen http://www.frankreisen.at veranstaltet (Schul-Exkursionen ans Meer, Projekttage Meeresbiologie, Projektwoche Meeresbiologie, Projekttage am Meer, Projektwoche am Meer, Projekttage an der Adria, Projektwoche an der Adria, Projekttage auf Krk, Projektwoche auf Krk, Meeresbiologische Station Krk, Meeresbiologische Exkursion Krk, Meeresbiologische Exkursion für Schulen). mare-mundi.eu steht für Forschung, Bildung und Meeresschutz. Praktikanten können an der Feldstation Erfahrungen sammeln. Gastforscher und Universitäten sind bei uns willkommen. An der Partnertauchbasis http://www.styria-guenis-diving-group.com sind alle Tauchaktivitäten möglich. Unser Schiff Kosljun http://mb-kosljun.com/mb-kosljun-de.html bringt unsere Forscher und Gäste zu den schönsten Plätzen der Nordadria. Die Seminarräume im Hotel OMORIKA sind klimatisiert.
Biostation Krk, Feldstation Krk, Biostation mare-mundi, Feldstation mare-mundi, Abschlussfahrten ans Meer, Abschlussfahrten ans Mittelmeer, Abschlussfahrten an die Adria, Abschlussfahrten nach Krk, Studienfahrten ans Meer, Studienfahrten ans Mittelmeer, Studienfahrten an die Adria, Studienfahrten nach Krk, Klassenfahrten ans Meer, Klassenfahrten ans Mittelmeer, Klassenfahrten an die Adria, Klassenfahrten nach Krk, Schulprojektwochen am Meer, Schulprojektwochen am Mittelmeer, Schulprojektwochen an die Adria, Schulprojektwochen auf Krk, Exkursionen ans Meer, Exkursionen ans Mittelmeer, Exkursionen an die Adria, Exkursionen nach Krk, Meeresbiologie, Marine Biologie, Mittelmeerexkursionen, Mittelmeerexkursionen mit mare-mundi, Adriaexkursionen, Krk-Exkursionen, Lehrerfortbildung, Mittelmeerausflug mit mare-mundi, Mittelmeer-Ausflug mit mare-mundi, Mittelmeer- Expedition, Mittelmeer-Fahrt für Schulen, Mittelmeerfahrt für Schulen, Mittelmeer-Lehrausflug, Lehrausflug ans Meer, Lehrausflug ans Mittelmeer, Ausflug für Schulen nach Krk, Ausflug für Schulen an die Adria, Entdeckungsreise für Schulen, Entdeckungsreise ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten für Schulen, Entdeckungsfahrten ans Mittelmeer, Entdeckungsfahrten an der Adria, mare-mundi.eu, Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Erforschung des Meeres, Mittelmeerprojekt, Meeresbiologie, Meeresforschung, Mittelmeer-Forschung, The Mediterranean, Mediterran, Feldstation, Krk, Insel Krk, meeresbiologische Feldstation Krk, Leistungskurs Biologie, Leistungskurs Meeresbiologie, Tauchen und Meeresbiologie Krk, Schulklassen, marine conservation, marine protection, marine research, education, Biologie, Naturschutz, Volontariat, Meeresschutz, biology, marine biology, mare-mundi Projekte, Mediterranean Sea, Mediterran, Dr. Helmut Pechlaner, Wir bauen Das Mittelmeer! Schulkurse Meeresbiologie, Gesellschaft für Meeresschutz, ://www.fnz.at/fnz/index.php , Dokument einer bedrohten Vielfalt, Europäisches Mittelmeer, Das Europäische Mittelmeer, Standardwerk, Bausteinprojekt für das Mittelmeer, bedrohte Arten des Mittelmeeres, Modalitäten zum Erwerb eines Bausteins, interaktives mare-mundi-Mittelmeer, http://www.mare-mundi.eu/bauemitammittelmeer, Mittelmeer-Baustein, Bausteinträger, Mittelmeer-Projektteam, Projektleiter, Herausgeber von Das Mittelmeer, marine conservation, marine protection, marine research, education, Exkursionen, Tauchen, Dahab, El Quseir, Schnorcheln, Tauchreise, Schnorchelreise, Biologie, Meeresbiologie, birding, Naturreisen, Seminare, Kurse, Meeresbio-Seminare, Schulen, Schüler, Universitäten, Studenten, Naturfreunde, Expeditionen, Vogelbeobachtungen, Schiffsreise, Ornithologie, Christian von Mach, Naturschutz, Meeresschutz, Vogelparadies, Seychellen, Malediven, Papua, Rotes Meer, Red Sea, Indischer Ozean, Indian Ocean, Seychelles, nature, nature trips, expeditions, diving, biology, marine biology, marine science, RSEC, Red Sea Environmental Centre, fnz, forum natur & zukunft, Fotografie, Naturfotografie, Fotoreisen, Bioreisen, günstig Reisen, Unterwasserfotografie, underwater-photography, whalewatching, Haie und Rochen. Haie, Kurse und Seminare über Haie, Walbeobachtungen, Delfin- und Walexkursion, Forschung, Ausbildung, Nachhaltigkeit


Bild

:arrow: https://www.fink.de/katalog/titel/978-3 ... 743-1.html Handbuch der Mediterranistik - Systematische Mittelmeerforschung und disziplinäre Zugänge (mit Beteiligung von Robert Hofrichter und mare-mundi.eu)

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5803
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofr

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 05 Feb 2016 09:52

Wer ein spannendes Ersatzprogramm wünscht: Ein schöneres Frühjahrsprogramm kann es kaum geben!

Spring academy Krk - ein mare-mundi Frühjahrsevent der Superlative - ein Fest für die Adria und für das Mittelmeer
30. April (Freitag) bis 16. Mai 2016 (16 Tage)

:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/view ... =55&t=7606

Spring academy Krk - die Top-Tauchplätze der Kvarnerbucht beim mare-mundi Frühjahrsevent der Superlative
Besuche unser Fest für die Adria und für das Mittelmeer - ein Fest (nicht nur) für Taucher!

:arrow: https://mare-mundi.eu/forum/view ... =55&t=7675

Bild
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Pirat66
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 12 Sep 2016 14:49

Re: Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofr

Beitrag von Pirat66 » 28 Sep 2016 08:19

Wow! Tolle Bilder.

Benutzeravatar
krooks
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 04 Sep 2017 18:57

Re: Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofr

Beitrag von krooks » 30 Sep 2017 12:08

Wird auch hier nächstes Jahr eine Wiederholung stattfinden?
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Nautilus
Profi
Profi
Beiträge: 56
Registriert: 07 Jul 2007 20:25

Re: Israel März 2017 ? Wüste mit Israel Ariel & Robert Hofr

Beitrag von Nautilus » 05 Okt 2017 07:43

krooks hat geschrieben:Wird auch hier nächstes Jahr eine Wiederholung stattfinden?
Gute Frage. Man wird sehen.

Antworten

Zurück zu „top aktuell“