mare-mundi Exkursion? Whale Watching-Glück auf La Gomera

meer wissen erleben: Vorfreude ist die größte Freude, Ankündigungen, Erlebnisse und Beobachtungen von Reisen mit anderen teilen …

Moderator: A-Team

Antworten
Ozeana
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 19 Mai 2011 12:41

mare-mundi Exkursion? Whale Watching-Glück auf La Gomera

Beitrag von Ozeana » 19 Mai 2011 13:11

Auf der zweitkleinsten Kanareninsel „La Gomera“ im atlantischen Ozean kann man super Wale und Delfine beobachten. Mit 21 dokumentierten Arten sind die Gewässer im Süden und Südwesten der Insel nämlich der an Cetaceen artenreichste Lebensraum in ganz Europa. Das bedeutet, es gibt fast immer „was“ zu sehen. ?
Am häufigsten werden Pilotwale, große Tümmler und Fleckendelfine gesichtet, doch auch andere Delfinarten sowie Pottwale, Schnabelwale und einige Bartenwale können angetroffen werden.

Das kleine Unternehmen „OCEANO Whale Watching La Gomera“ bietet dort sanftes Whale Watching an. Das bedeutet sich auf die jeweilige Situation und das Verhalten der Tiere einzustellen und das Fahrverhalten der Boote der Aktivität der Meeressäuger anzupassen um sie nicht zu stören. Das ist wirklich ein Konzept, welches auf Nachhaltigkeit setzt.

Es ist ein wunderschönes Erlebnis, die Meeressäuger in freier Wildbahn zu beobachten. Hier ein paar Eindrücke von meiner Lieblingsinsel und ihren Meeresbewohnern.
F-Bugwellen_Delfine.JPG
F-Bugwellen_Delfine.JPG (53.11 KiB) 3674 mal betrachtet
Dateianhänge
F-Regenbogen.JPG
F-Regenbogen.JPG (42.27 KiB) 3674 mal betrachtet
FatimaKutzschbach_Pilot.JPG
FatimaKutzschbach_Pilot.JPG (68.95 KiB) 3674 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Whale Watching Glück auf La Gomera

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 23 Mai 2011 07:30

In Kooperation mit Ozeana plant mare-mundi in den kommenden Jahren Exkursionen auf diese wunderschöne Insel. Mehr Infos dazu demnächst! :)
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Reisefieber & Reiseberichte (Vorfreuden und Erinnerungen an schöne Naturreisen)“