Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

meer wissen erleben: Vorfreude ist die größte Freude, Ankündigungen, Erlebnisse und Beobachtungen von Reisen mit anderen teilen …

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
mare-mundi Redaktion
Profi
Profi
Beiträge: 815
Registriert: 19 Feb 2011 13:27
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von mare-mundi Redaktion » 03 Nov 2011 10:28

Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011


Bild

Bild


Bild
Lebensraum Glacis - Wanderung auf Mahé nach Anse Major. Seit vielen Jahren bildet diese Wanderung unser Auftaktprogramm zum Aufwärmen am ersten Tag.

Bild
Lebensraum Glacis - Wanderung auf Mahé nach Anse Major. Die Landschaft ist absolut faszinierend, man kann hier die Wollsackverwitterung des Granits gut erklären. Seit vielen Jahren bildet diese Wanderung unser Auftaktprogramm zum Aufwärmen am ersten Tag.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Rainer, Iris, Karin... Alles sehr nette Leute, wie auch der Rest der Gruppe. Das war wichtig, bei mehr als 30...

Bild
Katarina nimmt ein Bad....

Bild

Bild
Karin und Karlheinz tanzen... In diesem Appartement der Koko Villa war die Fröhlichkeit besonders intensiv zu spüren...

Bild
Die Walhaisuche war leider erfolglos. Am Anfanmg waren die Bedingungen ungünstig (zu stürmisch und bewölkt)... Aber auch generell wurden in der Gegend nur wenige Walhaie gesichtete. Auch die Tauchbasis mit dem Ultraleichtflugzeug hatte wenig Erfolg...

Bild
Die Westspitze von Mahé bietet die schönsten Landschaften dieser Insel. Die ganze Ecke zählt zum Glück zum Nationalparl Morne Seychellois. Am Rand wird jedoch viel gebaut...

Bild
Kalle und Beate...

Bild
Christoph untersucht die Felsen auf Therese Island

Bild
Der südliche Strand von Therese Island. Sehr schön, mit beach rock, aber leider wie alle Strände und Mangroven zunehmend mit Plastikabfällen verschmutzt, die das Meer ausspuckt...

Bild
Westseite von Mahe gegenüber von Therese

Bild
Morne Seychellois Nationalpark

Bild
Kurt und die Delfine. Den Walhai haben wir nicht gefunden, dafür aber zwei große Schulen von Cetaceen.

Bild
... nämlich Tümmler und Falsche Schwertwale ...

Bild

Bild

Bild
Angenspannt wird das Meer nach Walhaien abgesucht... diesmal leider ohne Erfolg...

Bild

Bild

Bild

Bild
Sooglossus gardineri ...

Bild
.... und sein größere Bruder oder Vetter Sooglossus seychellensis (die Art vwurde vor kurzem in eine andere Gattung gestellt)

Bild
In der Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe... Traumhaft schön ....

Bild

Bild

Bild

Bild
Seychellen-Baumfrosch in der Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe... Traumhaft schön ....

Bild
Der Frosch hüpft weit ... und landet dabei ... wo auch immer ... manchmal auf der Linse, dann auf dem Auge oder den Haaren des Fotografen ....

Bild
... und das ist der Gegenschuss zum vorherigen Foto, der Frosch sitzt auf der Linse ...

Bild
Pandanus-Wald: Seychellen-Baumfrosch in der Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe... Traumhaft schön ....

Bild
Pandanus-Wald: Seychellen-Baumfrosch in der Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe... Traumhaft schön ....

Bild
Pandanus-Wald: Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe...

Bild
Mare aux Cochon-Gegend auf Mahe

Bild
Katarina - die Jüngste aus der Gruppe ...

Bild
Beau Vallon, Mahé, Abendstimmung

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Beau Vallon, Mahé, Abendstimmung. Mikes Tochter.

Bild
Die Suche nach dem Walhai...

Bild
Karin

Bild
Am Wasserfall regnete es von allen Seiten...

Bild

Bild

Bild
Die jungen Stelzwurzeln von Schraubenpalmen und manchen Palmen bieten bei Regen spannende Motive ...

Bild
Christoph, Christian und Katarina. Christian unterstützte mich organisatorisch

Bild
La Digue, Grande Anse

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
La Digue, Anse Marron

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
La Digue

Bild
Die zoologische Sensation - nach Jahren wieder: Calumna tigris, das Tigerchameleon, Vallée de Mai NP, Praslin

Bild
Die zoologische Sensation - nach Jahren wieder: Calumna tigris, das Tigerchameleon, Vallée de Mai NP, Praslin

Bild

Bild
Die zoologische Sensation - nach Jahren wieder: Calumna tigris, das Tigerchameleon, Vallée de Mai NP, Praslin. Die Zangen mit den zusammengewachsenen Fingern und Zehen sind deutlich zu sehen...

Bild
Cousin

Bild
Junger Magpie Robin bettelt...

Bild
Phaeton lepturus, Weißschwanz-Tropicbird

Bild

Bild
Spannende Begegnung mit einer Riesenschildkröte auf Curieuse, im Lebensraum Mangrovensumpf

Bild
Spannende Begegnung mit einer Riesenschildkröte auf Curieuse, im Lebensraum Mangrovensumpf

Bild

Bild

Bild

Bild
Cardiosoma carnifex, die Riesen-Magrovenkrabbe, veruscht zu zwicken...

Bild
Graureiher hebt ab...

Benutzeravatar
Gaby
Profi
Profi
Beiträge: 79
Registriert: 17 Okt 2008 09:46
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Gaby » 03 Nov 2011 15:43

Wie immer, wunderbare Fotos von dir, Robert!
Dann pack ich meine Auswahl auch mal dazu:
http://www.flickr.com/photos/69339709@N ... 306550366/

Liebe Grüße an alle Mitreisenden! :D
Wir sollten die Dinge so nehmen, wie sie kommen.
Wir sollten aber auch dafür sorgen, dass sie so kommen, wie wir sie nehmen möchten!

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Caro » 03 Nov 2011 19:26

TRAUMHAFT !!!!!

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Gaby
Profi
Profi
Beiträge: 79
Registriert: 17 Okt 2008 09:46
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Gaby » 09 Nov 2011 14:49

Ich habe noch mal ein <a href="http://www.fnz.at/fnz/forum/phpBB2/album.php">Album</a> zusammengestellt mit Bildern der Teilnehmer. (Das andere <a href="http://www.fnz.at/fnz/forum/phpBB2/album.php">Album</a> ist ja auch für viele Freunde, die das dann nicht sooooo spannend fänden ;-)). Vereinzelt habe ich euch ja auch schon die Fotos geschickt! ;-)

http://www.flickr.com/photos/69339709@N ... 089835558/
Wir sollten die Dinge so nehmen, wie sie kommen.
Wir sollten aber auch dafür sorgen, dass sie so kommen, wie wir sie nehmen möchten!

Sundri
Profi
Profi
Beiträge: 325
Registriert: 21 Sep 2007 14:04

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Sundri » 29 Nov 2011 23:15

Hallo Robert, Hallo Gaby! War leider auch erkrankt und habe meine Fotos noch nicht richtig gesichtet! Aber dieses will ich euch nicht vorenthalten!!

Bild

Gruß Sundri

Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Caro » 30 Nov 2011 20:20

:mrgreen: Suuuper Foto, liebe Sundri !!!! :D

Und wie ging die Geschichte dann aus mit dem Nasenfrosch ??!!?!! :o

In mich hatte sich nämlich mal ein Gecko "verliebt" und mich auch ähnlich "umarmt" ...
da blieb nur noch die Schere :oops:
Den konnte man nicht mehr aus meinen Haaren sonst kriegen :lol:

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 06 Dez 2011 09:20

Sundri hat geschrieben:Hallo Robert, Hallo Gaby! War leider auch erkrankt und habe meine Fotos noch nicht richtig gesichtet! Aber dieses will ich euch nicht vorenthalten!!

Bild
Gruß Sundri
Danke, Sundri! :D

Das ist nämlich wirklich wahre Liebe zwischen uns beiden, :love: der Seychellenbaumfrosch und ich. Seit Jahren hat sich unsere (ob auch gegenseitige... :wink: :D ) Liebe in keiner Weise abgeschwächt. Diese kalten Fingerchen und Zehen... Lustig ist auch, dass diese Fotos noch nie gestellt waren, der Frosch hüpft tatsächlich überall hin, auch mitten ins Gesicht...
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Benutzeravatar
Karlheinz
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 07 Jan 2012 14:55

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Karlheinz » 07 Jan 2012 15:25

Liebe Seychellenfreunde,
neben den Profibildern von Robert will auch die "Kommune Nr. 6" einige ihrer Amateurfotos zur Schau stellen :wink:

Karlheinz Unterwasser

Karlheinz normal

Iris

Martin

Karin

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5607
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 08 Jan 2012 09:52

Karlheinz hat geschrieben:Liebe Seychellenfreunde,
neben den Profibildern von Robert will auch die "Kommune Nr. 6" einige ihrer Amateurfotos zur Schau stellen :wink:

Karlheinz Unterwasser

Karlheinz normal

Iris

Martin

Karin

Schöne Fotos und schöne Erinnerungen, lieber Karlheinz! :) Danke! :respect: Es ist erst gute zwei Monate her und dennoch kommt es mir schon wie eine Ewigkeit vor... Und schon wieder regt sich beim Anblick deiner Bilder die Vorfreude auf die nächsten Seychellenreisen 2012... Seltsam, dass man davon irgendwie nie genug bekommen kann... 8)
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Wolfgang Pfannekuch
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 21 Nov 2008 19:19
Wohnort: D 34266 Niestetal

Re: Fotobericht: mare-mundi Seychellenexkursion Oktober 2011

Beitrag von Wolfgang Pfannekuch » 17 Aug 2012 17:43

Hallo, Seychellen- und Meeresfreunde !

Habe mir gerade in einem Anfall von Fernweh Eure Fotos vom Oktober 2011 angesehen. Gratuliere !... Gaby (schon im Oktober 2007 ein bereits seych.-erprobtes sympathisches Mitglied unserer Land-Crew vom Oktober 2007) war ja auch wieder dabei - hat sie inzwischen dort gar einen Einbürgerungsantrag gestellt ?

Mir scheint, die Fotos werden von Jahr zu Jahr immer atemberaubender ... oder verblasst die eigene Erinnerung und schreit nur nach Auffrischung ?

Die Reisesehnsucht wird jedenfalls aufrecht erhalten durch solche Berichte.

Wolfgang Pf.
Wolfgang W. Kauz

Antworten

Zurück zu „Reisefieber & Reiseberichte (Vorfreuden und Erinnerungen an schöne Naturreisen)“