Wissen schützt Tiere: MareMundi bei der Messe Fisch & Reptil 2016

Der Arten- und Lebensraumschutz kommt bei dieser Messe nicht zu kurz; darum werden Experten aus diesen Bereichen eingeladen, und auch Robert Hofrichter von MareMundi bekommt die Möglichkeit den Besuchern die dringende Schutzwürdigkeit des Europäischen Mittelmeeres näher zu bringen und zu erklären, Warum er den Mediterran für die faszinierendste Region der Welt hält. Wer sich ein kleines Stück Natur in seinen vier Wänden schaffen möchte, ein verständliches Verlangen in Zeiten der Naturentfremdung, soll sich mit Zierfische, Wirbellose und Reptilien beschäftigen, die ausschließlich aus Nachzuchten stammen – auch dazu bietet die Messe die Gelegenheit . Ein reiche, faszinierende Auswahl auf insgesamt 6.000 qm, hochkarätiges Expertenwissen, spektakuläre Wettbewerbe und Vorführungen im interaktiven Rahmenprogramm sowie Symposien und Workshops mit renommierten Experten – damit ist die Fisch & Reptil die bedeutendste Verkaufsausstellung der Branche in Deutschland. Zusätzlich ist das alljährliche Zusammentreffen der Meerwasserfreunde aus ganz Deutschland hier in der Messe Sindelfingen bereits zu einer bekannten Tradition in der Szene geworden. 

MareMundi bei der Fisch & Reptil 2016

Messe-Motto 2016: „Wissen schützt Tiere“

fisch-reptil-2016

täglich 10 – 18 Uhr

 

Der Vortrag von MareMundi am Sonntag, 13.30

13.30 UhrSchutz des Mittelmeeres: Warum ich den Mediterran für die faszinierendste Region der Welt halteDr. Robert Hofrichter

 

mittelmeer_mare-mundi_krk_meeresbiologie_projektwochen_schulen_kroatien_adria_krkc1015

Programm-Übersicht: Programm Aqua-Terra-Symposium 2016

http://www.messe-sindelfingen.de/de/veranstaltung/fisch-und-reptil-2016/programm-meerwasser.php

Samstag, 03.12.2016

10.30 UhrAuslegung einer Beckenbeleuchtung – Grundlagen, Kenngrößen und DenkanstößeDietmar Hätinger
11.30 UhrAlte und neue Plagegeister im MeerwasseraquariumMichael Mrutzek
13.00 UhrNatur und LED – wo stehen wir heute mit der LED-Technik in der SalzwasseraquaristikHenning Wiese
14.00 UhrKorallenvermehrung über PlanulalarvenSamuel Niezter
15.00 UhrNacktschnecken (Nudubranchia & Saccoglossa)Dr. Dirk Schories
16.00 UhrAufbau und Betrieb eines 240.000 Liter MeerwasseraquariumsArmin Glaser
20.00 UhrTauchreise in der Karibik – Videovortrag (Abendveranstaltung mit Voranmeldung)Michael Mrutzek

 

_dsc0290

 

Sonntag, 04.12.2016

10.30 UhrMesswerte durch ICP-Wasseranalytik – was sagen uns die Werte eigentlich?Dr. Jens Kallmeyer
11.30 UhrFarben bei Tieren. Was sehe ich wie, was sieht das Tier, wie messe ich Farbveränderung von OrganismenDr. Dirk Schories
12.30 UhrAller Anfang ist schwer – Entwicklung eines Meerwasserbeckens von der Einrichtung bis ….Marcel Baumann
13.30 UhrSchutz des Mittelmeeres: Warum ich den Mediterran für die faszinierendste Region der Welt halteDr. Robert Hofrichter
14.30 Uhr„Die Reef Check Methode“: Riffuntersuchungen zum MitmachenStephan Moldzio

 

Baska_mare-mundi_hofrichter_meeresbiologie_exkursion_projekttage _projektwoche_schule_meer_mitttelmeer_krk_mediterran_adria4

Cres_mare-mundi_hofrichter_meeresbiologie_exkursion_projekttage _projektwoche_schule_meer_mitttelmeer_krk_mediterran_adria45

Hai_mare-mundi_hofrichter_meeresbiologie_exkursion_projekttage _projektwoche_schule_meer_mitttelmeer_krk_mediterran_adria13

 

Geben Sie Ihren Schülern und Kindern die Chance die Geheimnisse des Meeres und der Natur näher kennen zu lernen – unter kompetenter Führung des MareMundi-Teams!

Unter Aktuelles bietet MareMundi regelmäßig spannende und interessante Berichte über das Meer!